Steuerberater will 500 Euro für Steuererklärung mit 4erlei Einnahmen - ist das zu viel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja die tollen Gebührenordnungen. Ich mache das alles mit der Software Steuertipps von der Akademischen Arbeitsgemeinschaft selbst.

ie kleine freiberufliche Tätigkeit bedingt eine Einnahmen- Ausgaben-Überschussrechnung. das sind schon mal blind mindestens 1 Stunde Arbeit, vermutlich aber mehr, kommt auf die Menge der Belege an. Dann zwei Jobs, Aufwandsentschädigung, womit auch eine höhere Beratungsverantwortung gegeben ist.

Man kann das so aus der Ferne schwer einschätzen, aber ich denke es ist gerechtfertigt. Bei der freiberuflichen Tätigkeit könnte ja ncoh eine Umsatzsteuererklärung dabei sein.

Einen Überblick über die Steuerberaterkosten kannst Du dir hier verschaffen: www.steuerberaterstern.de/content/honorar.php

Clickworker: wie zahle ich Steuer davon?

Hallo, ich arbeite hauptberulfich in einer Firma und nebenbei als Clickworker. Dort habe ich die Moeglichkeit Texte zu uebersetzen, korrigieren usw. Es werden mir auch Rechnungen ausgestellt. Ich bin beim Finanzamt als Freiberufler auch angemeldet.

kann ich denn mein Verdienst von Clickworking als freiberufliche Nebentaetigkeit versteuern oder muss ich die Einnahmen mit meinem normalne Gehalt zusammen rechnen und dann das ganze in die Steuererklaerung einfuegen?

Freue mich auf euer Feedback, danke!

...zur Frage

EÜR als Freiberufler selber machen? Möglich?

ich hatte bisher immer einen Steuerberater, bin jedoch nicht mehr so zufrieden mit seiner Leistung.

Nun überlege ich, meine Einnahmen-Überschuss-Rechnung als Freiberufler selbst zu machen - und dazu von den alten Steuererklärung zu lernen.

Welches Programm? Lexware?

Anm: Die Komplexität meiner Einnahmen/ Ausgaben ist überschaubar (im 5-st. Bereich).

...zur Frage

Einmalige Einnahme wegen Dreharbeiten im eigenen Haus - Rechnung stellen? Steuererklärung?

Hallo - was man man tun, wenn man sein eigenes Haus für Dreharbeiten zur Verfügung stellt und dafür 500 Euro erhält. Sind das dann Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung, die man bei der Steuer angeben muss?

...zur Frage

STeuernummer Freiberufler neben Festanstellung

Hallo liebe finanzfragen-Community,

ich bin zZ unbefristet fest angestellt. Ich möchte nun jedoch zusätzlich wieder meine nebenberufliche Tätigkeit als Grafikdesigner aufnehemen.

Wie genau melde ich diese Tätigkeit beim FA an bzw. wie bekomme ich meine Steuernummer für die freiberufliche Tätigkeit? Reicht ein einfaches Schreiben ans FA mit "Ab dem 1.1.13 fange ich eine freiberufliche Tätigkeit als..."?? Wie genau sieht später meine Steuererklärung aus? Und wann und wie werden meine Einnahmen aus der freiberuflichen Tätigkeit versteuert? Ich gehe davon aus weniger als 15.000 € aus der freiberuflichen Tätigkeit zu erzielen.

Gibt es grundsätzlich Probleme mit der Kombination: Festanstellung + freiberufliche Tätigkeit?

Viele Dank und viele Grüsse Peter

...zur Frage

Einkommensteuer PKV?

Hallo,

ich bin Beamter und durch meinen Arbeitgeber zur Zeit noch mit der freien Heilfürsorge Krankenversichert. Auf meiner elektronischen Lohnsteuerbescheinigung unter Punkt 28. (Beiträge zur privaten Kranken- und Pflegepflichtversicherung) stehen 1741 Euro. Ich arbeite mit Wiso und habe den Betrag hier nicht unter "Versicherungen" angegeben,. Will ich die Steuererklärung nun abgeben, meckert Wiso, dass ich diese 1741 Euro nicht bei Versicherungen eingetragen habe. Kann ich das ganze wirklich absetzen? Würde mir nämlich 500 Euro mehr bringen.

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?