Kann ich Geld für Kinder sparen, anstatt Unterhalt zu zahlen?

2 Antworten

Da sehe ich ganz schlechte Chancen, denn die Unterhaltszahlungen sind ja für den laufenden Bedarf der Kinder da.

Das ginge nur mit Zustimmung der Mutter.

Es gibt einen gesetzlichen Mindestunterhalt, der gezahlt werden muss: http://www.bafoeg-aktuell.de/cms/recht/unterhalt/minderjaehrige-kinder-mindestunterhalt.html

Bis zur Volljährigkeit ist der Unterhalt an die Mutter abzuführen. Mit Eintreten der Volljährigkeit müssen sich die Kinder selbst um den Unterhalt kümmern.

Was möchtest Du wissen?