Kann ich bei einem Bad mit Wanne mehr Miete verlangen statt mit Dusche?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Mit Wanne, weil... 56%
Mit Dusche, weil... 22%
Andere Meinung.... 22%

7 Antworten

Mit Wanne, weil...

Was für eine Frage! Die Badewanne ist universell einsetzbar, die Dusche nur zum Duschen.

Mit Wanne, weil...

Weil ich im Winter gerne im warmen Wasser liege und im mir für den Sommer eine Duschmöglichkeit in der Wanne schaffen würde.

So könnte ich in zu jeder Jahreszeit tun was mein Herz begehrt.

Ich glaube nicht, dass Deine Tochter schon heute entscheiden könnte, was ihr in ca. 10 Jahren lieber ist. heute liegt sie gerne in der wanne, aber in 10 Jahren springt sie gerne mal schnell unter die Dusche, weil der Herzallerliebste wartet ;.-))

Die Miethöhe bezieht sich auf ein neu renoviertes Bad - egal ob mit Dusche oder Wanne.

Andere Meinung....

Ein Bad mit Wanne oder Dusche rechtfertigt keine höhere Miete, da dies gleiches Ausstattungsniveau beinhaltet.

Du bekommst allenfall eher einen Mieter, der auf ein Vollbad Wert legt - ein Duscher kann mit beiden leben :-)

G imager761

Ich persönlich würde nur Wohnungen mit Wanne vorziehen.

In meinem Bad gibt es eine 1,60 m lange Wanne. Lieber eine kleine, als gar keine.

Mit Wanne, weil...

keine Wanne ging für mich gar nicht- würde mehr bezahlen an Miete wenn ich die Qual der Wahl hätte, ein Bad nur mit Dusche-für mich ein no go

Was möchtest Du wissen?