Insolvenz beantragt, Bank sperrt Konto ohne Info direkt zum Ende des Monats

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist alles falsch. Bei einer Privatinsolvenz sperrt natürlich die Bank sofort die Konten! Oft ist es so, dass der Kontoinhaber nicht mehr alleine verfügungsberechtigt ist, sondern der Insolvenzverwalter. Normalerweise überträgt er das Einzelverfügungsrecht wieder an den Kontoinhaber zurück, wenn alles geklärt ist.

ja das stimmt. soweit bin ich heute auch gekommen nachdem ich mich direkt ans gericht gewannt habe. die waren echt toll und haben sich gekümmert.

Gebühr für Barzahler bei Überweisungen

Hallo,

mein Konto wurde gesperrt.

Wenn ich jetzt eine Überweisung mache verlangt meine Bank (Sparkasse) für jede

Überweisung 6,-€ an Gebühr als Barzahler.

Kann ich diese Gebühr irgendwie umgehen?

Danke für jede Antwort und jeden Tip.

LG rm202

...zur Frage

Darf ich meine Rente auf das Konto meiner Frau überweisen lassen?

Wir haben derzeit zwei Konten. Auf mein Konto wird derzeit alles abgebucht. Nun will ich aber daß alle Buchungen über das Konto meiner Frau laufen. D.h. alle meine Rechnungen und auch alle meine Einkünfte und Renten. Geht das problemlos oder bekomme ich da Ärger mit der Bank? Ich habe die Vollmacht über das Konto. Das Konto lautet aber auf meine Frau.

...zur Frage

Hallo ihr lieben wir haben vor uns ein Haus zukaufen aber einen schlechten Bankenscore,was nun?

-Schufascore sehr gut fast 100% -Gehalt passt

Als die Kredit gebene Bank eine Bankabfrage bei meiner Hausbank machte wurde mir ein schlechter Bankscore (Kontoführung) bescheinigt durch die Hausbank.Die Kredit gebende Bank lehnte den Antrag ab. Es wurde wohl von der Hausbank nur der schlechte Score erteilt da es "Rücklastschriften" gibt bzw.gab.Die aber sofort nach Gehaltseingang nochmals abgebucht wurden.Also ein paar Tage später, so das ich niemanden etwas schuldig bin. Es ist auch alles belegbar. Was kann ich nun tun um eventuell doch noch an meine Wunschimmo. zukommen.

Für ein paar Tips wäre ich dankbar.

...zur Frage

Ehemann verstorben sein Konto im minus. Bank sperrt Witwe ihr Konto

Mein Vater ist vor kurzem verstorben und hatte sein Giro Konto im Minus. Meine Mutter hat ein eigenes Konto welches jetzt auch von der Bank gesperrt wurde. Ist das erlaubt? Sie muss ja an ihre eigene Rente usw kommen. Kann uns vielleicht jemand helfen?

...zur Frage

Überweisungsrückforderung?

Auf der Ebay-Plattform habe ich einen Artikel ersteigert. Nach erfolgter Überweisung habe ich dann eine Sendungsnummer erhalten. Soweit so gut. Allerdings hat der Verkäufer den Absender und die Adresse, abweichend vom Strichcode abgeändert. Also kam natürlich nix, vorerst Geld weg. Dann habe ich intensiv recherchiert und erstmal eine Überweisungsrückforderung bei meiner Bank gestellt. Meine Recherchen haben im Verlauf ergeben das dass noch vorhanden ist/war. Auf Grund von Unregelmäßigkeiten von finanziellen Zu- und Abgängen und vermehrten Rückforderungen, hat die Bank das Konto auf das ich eingezahlt hatte gesperrt.

Normalerweise muss der Kontoinhaber dieser Rückforderung zustimmen. Da das Konto gesperrt ist und ungeachtet dessen Zustimmung wie verhält es sich nun mit meinem Rückforderungsantrag. Angeblich hat der Kontoinhaber keine Ahnung wo das Geld hergekommen ist. Sein finanziell-sozialer Status ist sehr überschaubar. Mittlerweile interessiert sich auch der Staatsanwalt dafür, also laufende Ermittlungen.Kann die Bank trotzdem der Rücküberweisung stattgeben?

Der zivilrechtliche Weg via Anwalt könnte scheitern. Streitwert 750 €, mtl. Einkommen des "Beschuldigten" 800 € nach eigener Angabe. Pfändungsgrenze liegt bei 913 €.

Gruß Mike

...zur Frage

Eigentumswohnung nach der Privatinsolvenz?

Ich werde im Dezember 18 von einem Bekannten frühzeitig aus der Privatinsolvenz ausgelöst . Im Februar bekomme ich eine Eigentumswohnung von einer Tante überschrieben Wert ca 150000 € kann man diese im Nachhinein noch Pfänden da wir aus unserer Ehe bei der Bank noch 350000€ Schulden haben und die Bank vor der Insolvenz auf meinen Anteil verzichtet hat und den gesamten Betrag meinem Ex Mann angerechnet hat.

Können die reslichen Gläubiger noch etwas geltend machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?