Hauptberuflich angestellt und nebenbei noch Gewerbe anmelden?

1 Antwort

Natürlich. Es gibt kein Gesetz dass das verbietet. Du musst aber einen Gewerbeschein beim Amt für Gewerbeang. beantragen und auf diesem Gewerbeschein kannst du auch das Gewerbe als nebenberufliche Tätigkeit ankreuzen. Schau doch mal auch noch in das Einkommensteuergesetz Paragraph 18 nach ob nicht das Programmieren am PC unter die freien Berufe fällt. Da findest du die sog. „Katalogberufe“ . Dann bräuchtest du keinen Gewerbeschein mehr.

und nicht vergessen: Deinen Arbeitgeber um Genehmigung fragen !

0

Vielen Dank für die schnelle Antwort.Im Prinzip arbeitet ja mein Bruder für mich und ich hatte Angst , dass ich mit einem Angestellten kein Nebenberuf mehr ankreuzen darf..?

0

Was möchtest Du wissen?