Grundstücküberschreibung im Ausland?

1 Antwort

Alle EU-Bürger sind Italienern beim Immobilienkauf gleichgestellt. Ihr

könnt also wie italienische Staatsbürger in Italien

Immobilien überschreiben. Hierbei sind aber die

italienischen gesetzlichen Besonderheiten

zu beachten.

Das

Eigentum geht bei einem Erwerbsvorgang nicht wie bei uns erst durch den Abschluss des Notarv

ertrages und die anschließende Eintragung im

Grundbuch über, sondern bereits mit der Einigung zwischen den

Parteien und dem schriftlichen

Kaufvertrag.

Noch nicht ausgemessenes Grundstück Schenkung von Eltern an Sohn und Freundin (unverheiratet)?

Meine Freundin und ich möchten gerne bauen. Das Grundstück ist derzeit noch nicht aus dem Grundstück meiner Eltern herausgemessen. Dies soll nun passieren. Nun stellt sich uns die Frage, ob wir das Grundstück möglichst klein dimensionieren sollten? Welche Steuern würden anfallen, wenn wir beide als Grundstückseigentümer eingetragen werden wollen? Zu mir wäre es ja eine Schenkung. Wie wäre es mit meiner Freundin? Wir sind nicht verheiratet. Wie könnte man dies Steuerrechtlich am besten anstellen?

...zur Frage

Grundstück mit Haus an ein nicht-familienmitglied überschreiben, aber wie?

ein älteres ehepaar (beide 75 jahre alt) besitzen ein haus mit grundstück im wert von 250.000€ (bereits abbezahlt). das ehepaar hat einen sohn, der geschieden ist und hin und wieder in diesem haus wohnt. er hat einen sohn der eine eigene familie und eigenes haus hat. das ehepaar möchte das haus nicht an den sohn vererben. der enkel lehnt das haus vehement ab, er möchte mit seinen großeltern und seinem vater nichts zutun haben. das ehepaar möchte das haus an mich vererben/überschreiben. ich stehe in keinen verwandschaftsverhältnissen zu diesen menschen. ich kenne diese leute bereits seit 20 jahren und helfe ihnen wo immer ich kann und womit ich kann. wir pflegen eine ausgezeichnete freundschaftliche beziehung.

frage(n): wenn ich mich jetzt in das grundbuch eintrage, gilt es als kauf, schenkung, erbe oder nichts dergleichen? kann ich das haus jetzt für einen symbolischen wert von 1€ kaufen um jeglichen steuern aus dem weg zu gehen? welche steuern wären das? wie kann ich sonst einer erbschafts-/schenkungssteuer aus dem weg gehen? wenn ich das haus erbe, hat dann noch der sohn oder der enkel oder sonstige familienangehörige anspruch auf das haus?

was kann man tun?

...zur Frage

Schenkung bei Erhalt eines Grundstücks gegen Übernahme der darauf lastenden Grundschulden?

Ich soll ein Grundstück erhalten, wobei ich im Gegenzug die darauf lastenden Grundschulden übernehme bzw. sie gegenüber der Bank ausgleiche. Liegt eine Schenkung vor?

...zur Frage

Grundstück in der Familie übertragen?

Die Eltern besitzen ein Grundstück. Sie haben 2 Kinder. Kind A möchte das Grundstück, Kind B nicht. Die Eltern wollen das Grundstück dem Kind A "überschreiben". Kind A soll der Gerechtigkeit halber Kind B eine Summe X auszahlen.

Wäre das noch von der Grunderwerbsteuer bzw. Schenkungssteuer befreit?

Kann Kind A 50% vom Grundstück im gleichen Zug auf den eigenen Ehepartner steuerfrei übertragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?