Geld wird aus der Türkei nach Deutschland überwiesen (privates Darlehen), wie entgeht man der Einstufung als Schenkung, obwohl es sich um einen Kredit handelt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen Musterkreditvertrag findet Ihr hier:

http://www.finanztip.de/muster-darlehensvertrag/


Wenn man der Bank (insbesondere, wenn man die lange kennt), sagt, da kommen X Euro von meinem Sohn aus der Türkei als Darlehen für meinen ETW Kauf, gibt es keine Probleme.
Deine Mutter kann sogar, wenn sie für die Sicherheit 490,- Euro ausgeben mag, eine Grundschuld für ihren Sohn eintragen lassen. Dann ist es ganz sicher, dass es ein Darlehen ist.
Wegen der dann ja auch sehr hohen Sicherheit könnten sie auch auf 1,5-2,0 % Zinsen runter gehen, weil das banküblich ist. Natürlich höher, wenn wirklich mehr gezahlt werden sollte

Übrigens neben den Kosten für den Notar, den Makler, das Grundbuch, die Grunderwerbsteuer nicht vergessen. die kann je nach Bundesland bis zu 6,5 % betragen.

Wfwbinder, ich danke dir vielmals. Könntest du mir bitte noch folgendes erklären, kenne mich in so etwas leider nicht aus:

"Deine Mutter kann sogar, wenn sie für die Sicherheit 490,- Euro ausgeben mag, eine Grundschuld für ihren Sohn eintragen lassen. Dann ist es ganz sicher, dass es ein Darlehen ist. 
Wegen der dann ja auch sehr hohen Sicherheit könnten sie auch auf 1,5-2,0 % Zinsen runter gehen, weil das banküblich ist. Natürlich höher, wenn wirklich mehr gezahlt werden sollte"

0
@MaxximumSpeed

Wenn sie das Geld bei einer Bank leihen würde, so würde sich die Bank das Darlehen mit Eintragung einer Grundschuld auf dem Objekt absichern lassen. Das wird im Grundbuch eingetragen, damit ist klar dokumentiert, das ein Darlehen gewährt wurde. Dies würde bei den Angaben, die Du gemacht hast, ca. 490,- Euro kosten.

Da ein Darlehen, was grundbuchlich gesichert ist, eine sehr hohe Besicherung hat, sind für solche Darlehen die Ziunsen immer geringer. Suche mal nach Bauzinsen in Google. das beginnt bei ca. 1,5 %, ein normales Darlehen selbst bei guter Bonität nicht unter 4 %.

3

ja mit den sogenannten Privaten Darlehn ist das so eine Sache. Wir kennen das alles von Xristian XWulf. Solche Verträge kann man jederzeit abschließen und auch rück-datieren wie inzwischen jeder weis. Wenn es tatsächlich so ist sollte man sich absichern und den Vertrag auch in Schriftform aufsetzen und entsprechend hinterlegen.

Zweitanmeldung: Kann sich meine Mutter bei mir den Zweitwohnsitz anmelden?

Hallo,

meine frage ist : meine mama hat in deutschland gelebt ist seit 10 jahren in der türkei und bekommt witwenrente durch meinen papa und kann kommen und gehen wie sie möchte.

hat sich ja vor 10 jahren hier in deutschland abgemeldet und ist in der türkei angemeldet. sie kommt jetzt für ca 2 monate. kann ich sie hier als zweitwohnsitz anmelden weil sie jetzt öfters gehen und kommen wird.

danke im voraus

...zur Frage

Zinsen aus Privatdarlehen bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung absetzen

Ich habe vor dem Kauf einer nun vermieteten Eigentumswohnung einen Darlehensvertrag mit einer mir nicht verwandten Person abgeschlossen. Das war im April 2010, wo ich auch den Betrag von 13200 EUR per Banküberweisung von der Darlehensgeberin erhalten habe. Im Mai habe ich die ETW gekauft. Genau 1 Jahr später habe ich den Darlehensbetrag vollständig in einer Summe auf das Konto der Darlehensgeberin zurücküberwiesen. Somit dürfte alles für das Finanzamt nachvollziehbar gelaufen sein. Was sich leider im nachhinein als unschön entpuppt, ist die Tatsache, dass die Zinszahlung in Höhe von 4,5 % monatlich in bar gegen Quittung erfolgt ist. Habe ich eine Chance bei Vorlage der Quittungen im Rahmen meiner Lohnsteuererklärung die Zinsen als Finanzierungskosten abzusetzen? Ich habe gelesen, dass idealerweise alle Zahlungen über Bankverbindungen laufen sollen. Das ist bei mir ja leider nicht der Fall.

...zur Frage

kann mein freund trotz schulden in der türkei wieder nach deutschlan einreisen?

also mein freund lebt und arbeitet in der türkei seit 10 jahren,.. er hat für seine arbeit einen kredit aufgenommen...jetzt woltle ich mal fragen,wenn wir heiraten kann er dann auch trotz seiner schulden nach deutschland kommen?? also das er sie dann vielleicht auch von hier abbezahlen kann.....

freue mich über hilfreiche antworten....

...zur Frage

Kredit in Türkei

Hallo,

Meine Frage wäre, wie es ist, wenn man in der Türkei Kredit aufnimmt und aber das Geld für Investitionszwecke nach Deutschland überweisen möchte. Fallen da Steuern an? oder worauf muss man inbesondere achten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?