Einmalige selbstständige Tätigkeit anmelden als Student?

5 Antworten

Hallo,

die Gültigkeit einer Rechnung hängt nicht davon ab, ob sie eine Steuernr. enthält. Wenn es einmalig ist, wären eine Gewerbeanmeldung und eine steuerliche Erfassung der Selbstständigkeit übertrieben.

Wenn Du eine Steuernr. aus einer früheren Einkommensteuererklärung als Arbeitnehmer hast, kannst Du auch diese angeben.

Viel Glück

Barmer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da ich noch keine Steuererklärung gemacht habe, habe ich keine Steuernummer. Aber ich stelle einfach die Rechnung ohne Steuernummer und hoffe dass das so passt. Danke!

0

wie @correct schon schreibt, so ist's ausreichend !

Falls Zweifel bleiben:

https://www.jobruf.de/studium_ratgeber/arbeiten_als_student/selbststaendig/rechnung.html

Vielen Dank für deine Antwort und den Link!

1

Ich habe doch noch eine Frage. Wieso muss ich keine Steuernummer angeben? Im Internet steht überall dass man diese bei einer Rechnung angeben muss... Und muss ich wegen dieser einmaligen Tätigkeit eine Steuererklärung abgeben? Das hätte ich sonst nach dem Studium rückwirkend gemacht.

0
@Raffaelo23

Wenn du noch keine Steuer Nr. Hast, kannst du keine angeben und bekommst sie mit der ersten Einkommenserklärung.

Erklärung rückwirkend abgeben als Student geht natürlich. Ich frage mich nur was ist, wenn dieser Betrag in der Erklärung der Firma bereits auftaucht, dann könnte das FA evtl. früher bei dir nachhaken ?

Aber dazu wissen unsere Steuer Fachleute mehr !

Wiederhole diese Frage einfach unter " noch eine Antwort bitte " !

Gruß!

1
@Gaenseliesel

Wenn das Finanzamt eine Erklärung möchte, dann mache ich das natürlich. Aber ansonsten nicht. Okay, vielen Dank!

2

Rechnung schreiben (ohne Steuernummer, ohne Umsatzsteuer) - nicht selbständig melden - Geld kassieren - fertig.

Vielen Dank für deine Antwort!

1

Ich habe doch noch eine Frage. Wieso muss ich keine Steuernummer angeben? Im Internet steht überall dass man diese bei einer Rechnung angeben muss... Und muss ich wegen dieser einmaligen Tätigkeit eine Steuererklärung abgeben? Das hätte ich sonst nach dem Studium rückwirkend gemacht.

Das kommt von der Internet-Gläubigkeit.

Und warum fragst Du nach der Steuererklärung?

Ich sagte doch - fertig.

2
@correct

Weil ich noch nie eine Steuererklärung machen musste und mich nicht so gut auskenne. Und mit wurde empfohlen die Steuererklärung nach dem Studium rückwirkend zu machen.

0
@Raffaelo23

Ich kenne niemanden, der eine Steuererklärung NICHT rückwirkend machen würde.

Die knappe Empfehlung von correct vor 11 Stunden ist zutreffend.

2
@EnnoWarMal

Okay, dann schreibe ich jetzt die Rechnung ohne Selbstständigkeit und ohne Steuernummer. Vielen Dank!

2
Wieso muss ich keine Steuernummer angeben? Im Internet steht überall dass man diese bei einer Rechnung angeben muss.

Im Internet steht auch viel Quatsch.

Eine Steuernummer ist erforderlich, wenn man Umsatzsteuer berechnet und der Auftraggeber/Rechnungsempfänger den Vorsteuerabzug haben will.

1

Hast du ein Kleingewerbe angemeldet? Das habe ich damals auch gemacht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, hatte ich auch nicht vor, es war ja nur einmalig.

0

Die Antwort @correct ist richtig.

Deine Antwort ist zweifach falsch, weil es kein Kleingewerbe gibt (kann es sein, dass DU Kleinunternehmen meinst?) und zweitens ist die Beratung freier Beruf und kein Gewerbe.

0

Was möchtest Du wissen?