Ehefrau auf 450-Euro-Basis anstellen, wenn man selbständig ist - rechnet sich das immer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie hoch ist Dein Grenzsteuersatz?

Zahlst Du Gewerbesteuer?

Ist es ein Einzelunternehmen, oder eine GmbH/UG?

Was für eine Flasche ist Dein StB, wenn Du das hier fragst?

Die Rechnung ist doch einfach, 450,- Euro Job, dazu ca. 31 % pauschale Abgeben. Abgaben 139,50 Euro Gesamtkosten somit 589,50 Euro.

Wenn Dein Grenzsteuersatz höher ist als 23,66 % lohnt es sich steuerlich, passt also.

Aber diese Art Entscheidungen sind doch vielschichtiger.

Wie ist die Altersversorgung Deiner Gattin?

Was könnte man für die Zukunft sonst noch machen.

So wäre die Chance gegeben, bei einem normalen Arbeitsverhältnis betrieblcihe Altersversorgung einzubringen.

Diese Mehrecksverhältnisse: Betriebsinhaber, Ehegatte, Altersversorgung, wer wie viel, Steuervorteile, Kapitalgesellschaft ja/nein, usw.

Sind ein System, was man nicht über 1-3 Fragen in einem Forum lösen kann, sondern nur mit Steuer- und/oder Unternehmensberater.

da gibt es vieles zu beachten und es gibt auch immer die Überlegung ob Minijob oder Midijob! Warum redest du nicht mit deinem Steuerberater der kennt deine Zahlung und der kann dir den für dich richtigen Weg sagen.

sorry sollte nicht Zahlung sondern Zahlen stehen!

0

Was möchtest Du wissen?