Auszahlung der Sterbegeldversicherung an eingetragenem Begünstigtem mit Erbausschlagung?

1 Antwort

@astra16V,

die Auszahlung einer Lebens-/Sterbegeldversicherung hat mit dem Erbe nichts zu tun, wenn ein Bezugsberechtigter im Todesfall mit Namen eingetragen ist.

Bedeutet, der Versicherer zahlt das Geld an diesen aus, wenn er Kenntnisse über den Tod seines Versicherungsnehmers hat.

Gruß Apolon

Was möchtest Du wissen?