Am letzten Arbeitstag vor Ende Arbeitsverhältnis krank, Krankenkasse verweigert Krankengeld, nun?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wird ein gesetzlich krankenversicherter Arbeitnehmer am letzten Tag seines Arbeitsverhältnisses von einem Arzt krankgeschrieben, so hat er trotz des nicht mehr bestehenden Beschäftigungs-Verhältnisses ab dem Folgetag einen Anspruch auf Zahlung von Krankengeld. Das hat das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen mit einem kürzlich veröffentlichten Urteil entschieden (Az. L 16 KR 73/10).

Weiteres dazu ist hier nachzulesen:

http://www.geldtipps.de/gesundheit-krankheit-pflege/krankenversicherung/krankengeld-nach-arbeitsende

Was möchtest Du wissen?