Ist es möglich eine Ausbildung bei der Polizei zu machen trotz Kinder? (Twins)

4 Antworten

Hast Du eine Betreuung für die Kinder? Sonst ist das sicher sehr schwer durchzuführen, Kurse, Lehrgänge außerhalb und was sonst noch alles ist. Auch der unregelmäßige Dienstplan ist ein Problem und pünktlicher Feierabend auch.

Klar muss um die betreuung der kinder gesorgt sein, aber ehrlich andere haben auch schichtdienst und haben ausserhalb zu tun, ich denke wenn man sein ziel vor den augen hat, ist dies auch zu schaffen....auch wenn der weg nicht einfach wird.

Hallo KatVonZed.

Wie ist die Geschichte bei Dir ausgegangen? 

Ich bin aktuell in ähnlicher Situation. Habe 2 Kinder und will es unbedingt bei der Polizei versuchen. Allesdings interessiert mich das Studium im gehobenen Dienst, Kriminalpolizei.

Ich hoffe, Du warst mit Deinem Vorhaben erfolgreich? 

LG, Jj0405

Wenn du die Einstellungsvoraussetzungen erfüllst und deine Kinder unterbringen kannst, spricht nichts dagegen.

Klingt echt nicht erfolgversprechend, so, wie Du das schreibst...!

Nun gut, warum nicht? Habe zwei abgeschlossene Berufe wobei einer aus dem juristischen bereich stammt. Also warum nicht?

@KatVonZed

Da wirst du mit Sicherheit auch in die Mangel genommen, solltest du es bis zum Gespräch schaffen. Man wird dich darauf ansprechen, warum du zwei Ausbildungen gemacht hast und jetzt noch eine dritte planst. Da brauchst du echt einen seht plausiblen Grund, sonst wird man dir Unbeständigkeit vorwerfen.

@benjiman

gut der eine sieht es so der andere wiederrum denkt ganz anders darüber. Hat seine vor- und nachteile! Aber darum mache ich mir keine sorgen, ich hatte meine gründe weshalb ich zwei ausbildungen gemacht habe. Zum einen war die erste ausbildung bei gericht nur "eintönig" in sachen recht. Sodas ich eine zweite ausbildung zur bürokauffrau gemacht habe die den ganzen anderen stoff beinhaltet, wie büro, verwaltung etc. EINFACH damit man selbser vielseitiger ist!

Was möchtest Du wissen?