Wo kann ich lernen, mit Geld umzugehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

probier das einfache system: mit 60% des nettoeinkommens musst du für die Ausgaben (Wohnung, Auto,..) auskommen.10% werden angelegt. 10% für anschaffungen angespart. weitere 10% für Fortbildung verwendet und die letzten 10% darfst du je nach laune verprassen! versuchs mal!

Hi :) Ich kenne die Situation und weiß genau wovon du redest. Man denkt man muss sich nur mehr anstrengen, dann schafft man es zu sparen. Aber irgendwie klappt es nicht und die Tipps die man so bekommt helfen einem auch nicht viel.
Was mir damals geholfen hat ist die Beantwortung folgender 3 Fragen: wofür heb ich jeden Monat Eigentlich Geld aus ? Wie viele habe ich zur Verfügung ? Wofür will ich mein Geld eigentlich ausgeben?
Und dann habe ich mir ein System gebaut und meine Überweisungen automatisiert. Ergebnis: ich denk kaum noch über mein Geld nach, alles läuft so wie ich es möchte und ich spare nebenher. Schau mal hier, der Kurs hat mir wirklich geholfen: https://www.udemy.com/meister-deine-finanzen/

Hi :) Ich kenne die Situation und weiß genau wovon du redest. Man denkt man muss sich nur mehr anstrengen, dann schafft man es zu sparen. Aber irgendwie klappt es nicht und die Tipps die man so bekommt helfen einem auch nicht viel. Was mir damals geholfen hat ist die Beantwortung folgender 3 Fragen: wofür heb ich jeden Monat Eigentlich Geld aus ? Wie viele habe ich zur Verfügung ? Wofür will ich mein Geld eigentlich ausgeben? Und dann habe ich mir ein System gebaut und meine Überweisungen automatisiert. Ergebnis: ich denk kaum noch über mein Geld nach, alles läuft so wie ich es möchte und ich spare nebenher. Schau mal hier, der Kurs hat mir wirklich geholfen: https://www.udemy.com/meister-deine-finanzen/

Hallo adalton!

Hier wurden schon so einige sehr vernünftige Tipps gegeben, finde ich.

Vielleicht kann ich noch ergänzen: Ab und zu kann man sich ja auch mal was gönnen. Aber ich habe mir zum Grundsatz gemacht, absolut NIEMALS spontan etwas zu kaufen. Immer MINDESTENS eine Nacht drüber schlafen und vor allem: immer die Preise vergleichen!

Im Internet kannst Du unabhängig vergleichen, welcher Online-Shop gerade das günstigste Angebot macht. Werbung durch Support gelöscht

Empfehlung: 1. zur Schuldnerberatung gehen und 2. sich professioneller therapeutischer Hilfe unterziehen. Mit der Einstellung die Du hier darstellst wirst Du das Ziel nie erreichen. Erforsche erst die Ursache deines Problems!

Was möchtest Du wissen?