Wie lange dauert es von der Schadensmeldung bis zur Regulierung bei einem Haftpflichtschaden?

3 Antworten

Von welcher Art von Haftpflichtfall redest Du jetzt? Und von welchem Schadensumfang? Welcher Art von Schäden? Je größer der Schaden und je mehr Beteiligte, desto länger braucht es. Bei klageweiser Erledigung kann das in die Jahre gehen.

Es kommt drauf an. Wenn Du einen guten Draht zur Versicherung hast kann es in wenigen Tagen erledigt sein, aber es kann auch bis zu 4 Wochen dauern.

Dauert es länger, ist zu befürchten, dass die an der Sache Zweifeln.

Das kommt schon auf den Umfang an. Ob die Versicherung prüfen muss oder ein Gutachten erstellen lassen muss und natürlich bis wann sie von dem Schadensfall fährt.

Girokonto aufgelöst, wie lange dauert es, bis das Geld vom alten Konto auf dem Neuen ist?

Hallo. Ich habe mein Girokonto gestern aufgelöst und mir wurde gesagt, dass das Geld der alten Karte auf die Neue übertragen wird. Wie lange dauert das denn in der Regel? Das war immerhin ein Vierstelliger Betrag, wäre blöd, wenn der weg wäre. LG

...zur Frage

Weiß jemand, wie lange eine Kontopfändung in der Regel dauert?

Wie lange dauert eine Kontopfändung in der Regel? Wenn die Summe schon drauf ist, warum dauert das dann so lange?

...zur Frage

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Steuererklärung?

Wie lange dauert in der Regel die Bearbeitung einer Steuererklärung? ich sitze gerade dran und hoffe auf Rückzahlungen die ich dringend gebrauchen kann. Wann kann ich damit rechnen wenn ich die Steuererklärung noch diese Woche abgebe?

...zur Frage

Wie lange dauert es in der Regel ein Privatinsolvenzverfahren in die Wege zu leiten?

Wie lange dauert es in der Regel bis ein Privatinsolvenzverfahren ins Laufen kommt?

...zur Frage

Versicherung nimmt Handwerker in Regress?

Ein Leitungswasserschaden entsteht. Die Versicherung schickt einen Gutachter. Das Gutachten haben die Eigentümer nie gesehen. Versicherung will Handwerker nun in Regress nehmen. Wenn der Handwerker nun abstreitet für die Schadensursache verantwortlich zu sein - was kommt auf den Versicherungsnehmer zu? Muss der Handwerker nachweisen, dass er nicht Verursacher ist? Kommt für soetwas seine Versicherung auf? Also was passiert, wenn er jegliche Schuld von sich weißt? Danke für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?