Wie hoch sind die Erbschaftsteuern nach Verlust des Verwandschaftsverhältnis zur leiblichen Großmutter, wenn ich in ihrem Testament berücksichtigt wurde?

3 Antworten

Ich wurde nach dem Tod meiner leiblichen Mutter als Kind von meiner Stiefmutter adoptiert.

Damit wurde die Verwandtschaft zu Deiner biologischen Großmutter nicht beendet.

Hier ist m.M.n. Abs. 2 Par.1756 BGB eindAbs. 2 Par.1756 BGB?utig.

Die Frage ging nach der Erbschaftsteuer, nicht nach dem Erbrecht.

0

Ganz einfach, wenn die Personen, die Dich mit Deiner Großmutter verbinden (Deine Mutter) verstorben sind, trittst Du mit den Freibeträgen, an deren Stelle.

§ 15 Abs. 1 a ErbStG, die Kindschaftsverhältnisse für die Erbschaftsteuer gelten auch dann, wenn die Verwandtschaft durch Adoption erloschen ist.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Dr.iur./Steuerberaterprüfung

Interessant. Gilt aber nur bei "Annahme als Kind".

0