Welchen Stundenlohn kann ich für einen Ferienjob verlangen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schau doch am besten mal unter dieser Seite hier (hab ich jetzt aber auch nur spontan gefunden):

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/174/Seite.1740314.html

Da werden einige Informationen aufgeführt und es gibt weitere Tipps zu Deinen Rechten als Ferialjobber.

Sonst kann ich Dir leider nicht viel weiterhelfen, da ich nicht die größte Österreich-Expertin bin und mich daher mit konkreten Tipps zurückhalten möchte. Aber ich denke die Seite gibt dir schon einmal einen guten Einblick.

Und generell gilt: Gut bezahlt sind Ferienjobs in den seltensten Fällen ;). Also nicht zu viel erwarten.

Kommt auf Alter und die Art der Beschäftigung an.Wie schon gesagt wurde, Mindestlohn sollte schon drin sein, wenn du über 18 bist.

Vom Mindestlohn ausgeschlossen sind:

-Auszubildende nach dem Berufsbildungsgesetz

-ehrenamtlich tätige Personen

-Personen, die einen freiwilligen Dienst ableisten

-Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einer Maßnahme der Arbeitsförderung

-Heimarbeiterinnen oder Heimarbeiter nach dem Heimarbeitsgesetz

-Selbstständige

Auch für Schüler die ein Schülerpraktikum machen, gilt der Mindestlohn wegen § 22 Abs. 1 Mindestlohngesetz nicht.

Verlangen kannst du nicht, sondern, wenn du legal arbeitest, dann in der Regel auch für den Mindestlohn von 8,50 Euro die Stunde. Es sei denn du machst ein Praktikum und bist noch nicht volljährig.

Da Du von einem Ferialjob schreibst, gehe ich davon aus, dass Du Österreicher bist und gebe Dir den Tipp, Dich an ein österreichisches Forum zu wenden.

Andere Länder - andere Sitten ;-))

Hast du jetzt diesen Sommer gearbeitet oder geht es um nächstes Jahr? Da du ja im Juni gefragt hast, war ich mir gerade nicht so sicher :D

Wenn du bereits gearbeitet hast, warst du mit dem Gehalt zufrieden? Meine Cousine hat diesen Sommer einen Ferienjob (halt in Deutschland) gehabt, und war sogar super zufrieden, da es nicht allzu schwer war und sie trotzdem 8,50€ bekommen hat, obwohl sie noch keine 18 ist.

Wie alt bist du denn ??

Darfst du denn schon in den Ferialien arbeiten ??Es sind doch sicher die Ferien gemeint ?

Antwort : Weniger als der Mindestlohn !

Gruß Z... .

xXFrozenRainXx 03.06.2015, 23:19

Ich werde nächsten sommer 17.

0

Was ist ein Ferialjob?

xXFrozenRainXx 03.06.2015, 23:22

Das ist eine berufliche betätigung die speziell studenten bzw. jüngere menschen in (wie der name hier praktischer weise schon sagt) den ferien ausüben um ihre finanzielle unabhängigkeit gegenüber den erzihungsberechtigten erreichen wollen.
ich hoffe jetzt da ich nun deine frage geklärt habe , das du nun eine sinnvolle antwort auf meine gibst :)

1
billy 05.06.2015, 18:59
@xXFrozenRainXx

Ach Du meinst Ferienjob, warum schreibst Du es dann nicht? Forderungen bezüglich der Entlohnung zu stellen schreckt die Arbeitgeber ab und Du wirst eine Absage bekommen. Sei froh wenn Du den Mindestlohn bekommst denn 99% aller Ferienjobs sind Aushilfe- und Anlerntätigkeiten die nicht noch viel kosten dürfen. 

0
Primus 09.06.2015, 21:41
@billy

Weil er Österreicher ist und es dort für Studenten Ferialjob heißt.

1

Was möchtest Du wissen?