Wandelt sich ein Zeitvertrag in einen Festvertrag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das gesetz erlaubt befristete verträge mit einer gesamtdauer von 2 jahren. der vertrag kann in dieser zeit bis zu 3-mal verlängert werden (dabei aber nicht die 2 jahre überschreiten).

eine ausnahme gilt nach der gründung von unternehmen: hier sind in den ersten 4 jahren zeitverträge möglich - mit einer dauer von bis zu 4 jahren und mit mehrfachen verlängerungen.

siehe hierzu auch: http://www.info-arbeitsrecht.de/Befristeter_Arbeitsvertrag/befristeter_arbeitsvertrag.html#Q1

bei deiner beschreibung des falles ist nicht klar, ob es sich um eine neugründung handelt bzw. ob die 2 jahre mit den verlängerungen erreicht wurden. ist dem der fall wird aus dem letzten zeit- ein festvertrag (das sollte sie aber dem AG nicht sofort auf die nase binden, wenn sie sich nicht schlechter stellen will ;)).

Wenn keine Begründung für die Befristung im ursprünglichen Arbeitsvertrag enthalten war, dann kann er innerhalb von ins. 2 Jahren nur dreimal verlängert werden. Also nie über die 2 Jahre hinaus (s. auch Obelix).

Wir wissen hier zu wenig über die ursprünglichen Bedingungen bzw. über die Verlängerung. Daher ist folgender Link zu empfehlen: http://www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbeitsrecht_Handbuch_Befristung.html. Möglicherweise ist passives Verhalten sinnvoll, um die Freundin in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu bringen.

Anspruch auf Kindergeld für zwei marokkanische Studenten?

ich bin seit 2011 hier in Deutschland zwecks Studium meiner Frau. ich arbeite als teilzeit bei einem Restaurant mit befristete Arbeitsvertrag, dieser wird am 14.10.2018 beendet. ich weiss noch nicht ob das verlängert wird, oder nicht.

die frage ist, ob wir einen Anspuch auf Kindergeld haben?

...zur Frage

Verlängerung eines befristeten Arbeitsvertrages bei Insolvenzverfahren

Das Unternehmnen indem ich einen befristeten Arbeitsvertrag habe, geht in Insolvenz. Darf in so einem Fall das Arbeitsverhälnis verlängert werden, während andere Mitarbeiter eventuell gekündigt werden, oder müssen die länger bestehenden Arbeitsverhältnisse erhalten werden?

...zur Frage

Weiterbeildung - Zuschüsse? Wohngeld?

Hallo,

ich bin 21 Jahre alt und habe jetzt seid fast einem Jahr meine kaufmännische Berufsausbildung absoloviert. Nach der Ausbildung habe ich einen befristeten Arbeitsvertrag über ein Jahr bekommen und dieser wird auch nicht verlängert. Danach würde ich gerne mein Fachabitur nachholen(Vollzeit, Dauer: 1 Jahr). Stehen mir dann Zuschüsse vom Staat zu? Momentan wohne ich auch noch zuhause, wa saber in Zukunft nicht mehr möglich ist. Gibt es auch sowas wie Wohngeld für mich? Ich habe dann ja im Prinzip kerine Einnahmen, aber da ich meine Berufsausbildung beendet, sind meine Eltern ja auch ncith verpflichtet mir Unterhalt zu zahlen. Und an welche Behörde wendet man sich dann?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen dank im Voraus :-)

...zur Frage

Kann ich einen Kredit trotz befristetem Arbeitsvertrag bekommen?

Hallo, Da ich momentan Schulden habe, die ich schnellstmöglich abbezahlen will, möchte ich einen Kredit aufnehmen, damit ich halt meine Schulden abbezahlen kann. Einen Schufaeintrag habe ich nicht, jedoch ist mein Arbeitsvertrag aktuell nur bis 28.02.2018 befristet, wird verlängert um ein Jahr, wenn ich kein Mist baue. Arbeite bei Ikea, falls das eine Rolle spielt.

Nun meine Frage: ist es möglich, einen Kredit trotz befristetem Arbeitsvertrag zu bekommen ? Und wenn ja, wo bzw. bei bei welcher Bank ? Geht um eine Summe von 1500..

Würde mich über eure hilfreichen Antworten sehr freuen.

LG, Baran.

...zur Frage

Befristeter Arbeitsvertrag. Ist ein befristeter Dispo möglich?

Leider habe ich bei meinem neuen Arbeitgeber bloß einen befristeten Arbeitsvertrag über 1 Jahr erhalten. Werde ich bei einer Bank deswegen einen Dispo bekommen? Es muss auch nur ein befristeter sein.

...zur Frage

Bahncard-Partnerkarte, gilt die nur so lange die Hauptkarte läuft?

Ich habe mich wegen der Partnerkarte für eine Bahncard 50 (Hauptkarte für Ehepartner besteht) mal schlau gemacht im Netz. Mir ist nur folgendes nicht klar. Die Hauptkarte besteht seit November 2013. Wenn ich nun eine Partnerkarte beantrage, hat die ebenfalls nur Gültigkeit bis November 2013 oder läuft die Karte dann ein Jahr. Was passiert, wenn die Hauptkarte nicht verlängert wird? Hat jemand Erfahrung? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?