Unisolierte Wohnung unterm Dach - muss der Vermieter den Umbau bezahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Vermieter muß nicht umbauen, aber er muß möglicherweise eine erhebliche Mietminderung akzeptieren, wenn diese Rechtsprechung herangezogen wird: http://www.kostenlose-urteile.de/newsview4552A.htm.

Der Vermieter sollte nochmal richtig rechnen, ob sich die Modernisierung nicht doch lohnt. Die Umbaukosten führen bei ihm zu steuerlichen Werbungskosten. Er bekommt für das Jahr der Modernisierung eine Steuererstattung in Höhe des Produktes aus Modernisierungsaufwand mal persönlichen Grenzsteuersatz (plus Soli plus KiSt). Ferner kann er einen Großteil der Modernisierungskosten zu 11 % dauerhaft auf die Jahresmiete umlegen.

Wahrscheinlich hat deine Freundin da keine Chance . Zitat :"Baumaßnahmen zur Wärmedämmung, zur Energieeinsparung also, sind Modernisierungen. Ob modernisiert wird, wann und in welchem Umfang, entscheidet allein der Vermieter. Zurzeit fehlen noch klare gesetzliche Vorgaben, dass im Wohnungsbestand energetisch nachgebessert und neue Mindeststandards erreicht werden müssen." Habe ich hier gefunden : http://www.klima-sucht-schutz.de/mitmachen/beitrag/article/ist-modernisierung-fuer-vermieter-pflicht.html Gruß Z... .

Was möchtest Du wissen?