Rabatt bei Hauskauf

2 Antworten

Rabatt beim Hauskauf?

Das Preisniveau mag etwas gesunken sein.

Aber es gibt ja keine Tabellenpreise für gebrauchte Häuser.

Eventuell bei den Fertighäusern, das die Unternehmen auf ihre Listenpreise irgendwelche Rabatte geben.

Das ist Verhandlungssache. Die meisten Makler lassen mit sich reden. Allerdings muss man sich erfahrungsgemäß Begründungen überlegen. Einfach ist dies bei über 99 Jahre alten Objekten, da deren Wert nur noch ideell ist. Immobilien sind nach 99 Jahre abgeschrieben, existieren jedoch noch und haben dann ideellen Wert, bzw. es bleibt der Wert für das Grundstück bestehen, abzüglich der möglichen Abrisskosten oder Sanierungskosten. Ich würde erst mal nachrechnen, bzw. den Wert ermitteln lassen. Das kann man vom Makler machen lassen. Wert fürs Grundstück ermitteln lassen, dann die Herstellungskosten nach Baukostenindex ermitteln, Abschreibung und Sanierungskosten abziehen.

Was möchtest Du wissen?