Mieter hat gekündigt, möchte aber noch einen Monat wohnen?

3 Antworten

Das ist kein Problem. Der Mietvertrag verlängert sich dann um 1 Monat.§ 545 BGB - Einzelnorm (gesetze-im-internet.de)

Du schreibst ihm:

Ich bin mit der Fortsetzung des gekündigten Mietvertrages bis Ende Januar 2022 einverstanden. Danach ist der Mietvertrag beendet, vgl.,§ 545 BGB.

Unterschrift

Ok danke erstmal. Kann ich da noch hinzufügen, dass ich die mietvorrauszahlung bis zum 31.12.2021 haben möchte? Oder geht sowas nicht?

1

SHL

M.E. genügt ein Fünfzeiler mit folgendem Inhalt:

"Der zwischen den Mietparteien ... abgeschlossene und bis zum 31.12.2021 befristete, wirksam gekündigte Mietvertrag wird bis zum 31.01.2022 verlängert. Es wird weiter vereinbart, dass es einer neuen Kündigung nicht bedarf.

..............., den.................

Unterschrift: Vermieter Mieter"

Es reicht eine einfache Bestätigung / Einverständniserklärung Deinerseits über die einmonatige Verlängerung des Vertrages.

Was möchtest Du wissen?