Miete nicht zahlen weil ich schnell aus der Wohnung möchte?


20.02.2020, 19:19

Kann ich angezeigt werden?

3 Antworten

Hast Du ein einzelnes Zimmer gemietet, oder bist Du gleichberechtigter Hauptmieter? Zimmermiete ---- möbliert oder mit eigenen Möbeln eingerichhtet?

Wurde eine "besondere" Kündigungsfrist vereinbart?

Allgemein gilt ( nach deutschem Recht ) ---- Du hast eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.

Zum Thema Nachmieter ---- und wenn Du Deinem Vermieter 50 potentielle Nachmieter vorschlägst ---- er muss keinen davon akzeptieren.

Ich habe nicht vor die Miete zu zahlen.

Scheizz Idee .

Was könnte passieren?

Dann schaltet der Vermieter einen Anwalt ein, es wird ein Mahnbescheid beantragt ,,,, tja und all diese zusätzlichen Kosten gehen zu Deinen Lasten.

Ich möchte da so schnell wie möglich raus

kannst Du , Du darfst sofort ausziehen, nur ! die Miete wirst Du bis zum Ablauf der Kündigungsfrist bezahlen müssen - da beißt die Maus keinen Faden ab.

wieso wartest du denn so lange - 🤷‍♀️ verlass dich nie nur auf andere Leute, dann bist du verlassen, wie du siehst ‼

Schreib die Kündigung selbst und gib sie schnellstens dem Vermieter oder unter Zeugen in seinen BK werfen.

Solange die Kündigung nicht wirksam ist, musst du deinen Mietanteil zahlen, ob du bis zum Ende dort wohnst oder nicht. Zahlst du nicht, wird er sein Geld einklagen ! Wohnen bleiben musst du deshalb dort nicht zwingend.

Wer hat denn den Mietvertrag abgeschlossen? Du alleine oder die WG zusammen?

Nur wenn Du alleine Mieter bist kannst Du auch alleine kündigen.

Wieso machst Du das nicht?

Kündigungsfrist ist im übrigen 3 Monate. Nächster Termin zum 1.Juni.

Anzeigen wird der Vermieter Dich nicht, nur einen Mahnbescheid schicken lassen.

Was möchtest Du wissen?