Kann Anzahlung einbehalten werden bei Kauf eines Welpens der nicht zustande kommt?

3 Antworten

Das ist absolut richtig so. Ihr habt einen Kaufvertrag geschlossen, Du bist also zur Zahlung des vollen Kaufpreises verpflichtet. Dass die Züchterin sich mit 300 € begnügt ist sehr entgegenkommend von ihr.

Die Züchterin ist auch nicht verpflichtet, einen anderen Käufer zu akzeptieren, da sie entscheiden darf, mit wem sie Geschäfte abwickeln will und mit wem nicht.

Eine verantwortungsvolle Züchterin wird ihre Welpen auch nicht jedem in die Hand drücken, sondern sich die neuen Hundehalter sehr genau anschauen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Theoretisch könnte ich ja auch den Welpen kaufen und ihn weiterverkaufen. So würde ich auch die volle Summe wiederbekommen...

0

Per Whats App kann man keine rechtsgültigen Kaufverträge abschließen, im Zweifelsfall fehlt die Schriftform. Zwar hast du Geld überwiesen, aber es ist m. E. durchaus möglich den gesamten betrag heraus zu verlangen.

Das sieht nach einem Rechtsstreit aus, der vor Gericht landen könnte. Die Frage ist also, dass ein Anwalt zunächst von dir Geld haben möchte. um deine Interessen zu vertreten. Vermutlich ist der gefundene Kompromiss günstiger für dich.

Weshalb soll man per WhatsApp keine rechtsgültigen Kaufverträge schließen dürfen?

Ein Kaufvertrag bedarf grundsätzlich keiner Form.

0

Genau dafür ist die Anzahlung da. Es ist eben nur Fraglich, wieviel sie balten kann, das sollte im Vorvertrag stehen.

Ich meine sie könnte sogar auf Zahlung des gesamten Kaufpreises bestehen. Verträge sind ja grundsätzlich bindend. Ein Rücktrittsrecht ist aus dem Sachverhalt nicht erkennbar.

0

Ich habe keinen Vorvertrag erhalten. Und den Kaufvertrag habe ich bis heute nicht erhalten. Widerrufsrecht wurde nicht besprochen.

0
@Jijide

Ein Widerrufsrecht? Beim Kauf eines Hundes? Wie bist du denn drauf.

Der Kauf eines Tieres sollte wohl überlegt sein. Daher ist auch eine hohe Anzahlung möglich, eben mit der Option, das das Geld bei Absage weg ist. Sie soll den Käufer abschrechen etwas unüberlegtes zu tun.

Also bezahl das Lehrgeld.

1
@Jijide

Kaufvertrag wurde doch per WhatsApp geschlossen.

Ein Kaufvertrag bedarf keiner Form und geht sogar mündlich. Wer beim Bäcker ein Brötchen kauft, schließt auch einen Kaufvertrag ab.

Wenn sich zwei einig sind, dass der eine vom anderen etwas für einen bestimmten Preis kauft, liegt ein Kaufvertrag vor.

0

Was möchtest Du wissen?