Ist die reine Tankfahrt für ein Firmenfahrzeug betrieblich oder privat im Fahrtenbuch einzutragen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie trägst Du es ein, wenn das Fahrzeug zur Inspektion oder zum Sommer/Winderreifenwechsel muss?

Natürlich, es ist Betriebsvermögen, deshalb sind die zugehörigen Aufwendungen auch Betriebsausgaben.

Ok, danke für die Info. Das mit der Inspektion ist klar.

Hierzu nur noch eine Nachfrage.

Wenn ich privat fahre und dann auf dem Weg tanke, dann wäre das tanken aber privat, richtig? Und müsste ich für diesen Fall dann im Fahrtenbuch auch vermerken, dass ich getankt habe?

0
@baakbb

Sehe ich keinen Sinn drin, warum sollte das Finanzamt daran interessiert sein, wie die Tankvorgänge in das Fahrtenbuch hineinpassen.

1

Es ist eine Betriebsfahrt - und wenn Du privat unterwegs bist und dann tankst, dann fällt ja nicht eigens eine Fahrt an. Da fährst Du ja ohnehin an der Tankstelle vorbei, oder.

Was möchtest Du wissen?