GEZ bei Gewerbebetrieb - Fahrten mit dem privaten PKW - muss ich da was zahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kommst um die GEZ leider nicht herum. Wenn die das spitz bekommen, zahlst du nach, Rückwirkend bis zu deiner Gewerbeanmeldung

Es ist Dein Privatwagen.

Wo man keine Pferde scheu macht, braucht man auch nicht zu zahlen.

Was möchtest Du wissen?