Ich bekomme kein Konto bei einer Bank, was kann ich tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sparkassen, Postbank udn Commerzbank halten sich nach meinem Wissen an die Selbstverpflichtung der Banken , jedem ein Guthabenkonto einzurichten.

Das gilt nicht, wenn die Verbindung unzumutbar wäre, das wäre nur der Fall, wenn man dort ncoh Schulden hat z. B.

In diesem Falle wird es nur möglich sein, ein sogenanntes "Guthabenkonto" zu führen. Da ist man bei den hiesigen Sparkassen ganz gut aufgehoben.

am besten gleich sagen, daß man eine negative Schufa hat, also mit offenen Karten spielen. Und gezielt auf das Recht pochen, ein Guthabenkonto zu bekommen. Denn dieses Recht hat man. Führt man das dann nicht ordnungsgemäss (keine Überziehungen!) dann kann das Konto gelöscht werden u. man bekommt bei der Bank kein konto mehr

Was möchtest Du wissen?