Grundbesitz Europa mit Abschlag kaufbar an der Börse, Deka Immo Europa nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das liegt ganz einfach an der Preisbildung. Die grundbesitz und hausinvest Fonds sind recht gut gehandelt und daher erfolgt die Preisbildung bei diesen Fonds nach Angebot und Nachfrage seit Ende 2013. Mit Börsentransaktionskosten liegt man beim Einkauf zeitweise 1-3% unter dem NAV. In den letzten Monaten ist die Nachfrage wieder höher, d.h. die Spreads zum NAV werden kleiner.

Den Deka Immo Blubb will dagegen niemand so recht über die Börsen handeln, d.h. hier erfolgt die Orientierung am NAV der Deka... Kein Wunder also, daß man hier sehr eng am NAV liegt :-)

gurusucher 06.05.2014, 13:16

Klasse Antwort, vielen Dank!

0

Ich vermute mal, dass Deka Kurspflege betreibt. An sich ist angesichts der veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen -insbesondere der verordneten Haltefrist- ist ein Kursabschlag durchaus normal. Der Verkauf über die Börse ist ja der einzige Weg, sich vorzeitig von seinen Fondsanteilen trennen zu können und diese Notlage wird eben ausgenutzt.

gurusucher 06.05.2014, 13:15

"vermute mal, dass Deka Kurspflege betreibt." Sehr guter Hinweis, vielen Dank! Auf die Idee war ich gar nicht gekommen.

0

Heute in Frankfurt sogar zu 39,60 gehandelt = ca 4% unter dem Preis der Kag

Was möchtest Du wissen?