Gehalt von Österreich auf Deutscheskonto - Arbeitgeber muss gebühren zahlen??

2 Antworten

Du solltest noch mal mit deinem Chef sprechen. Es steht dir zu dein Gehalt auf ein Konto deiner Wahl zu bekommen. Es gibt genug Beispiel, wo ausländische Firmen auf ein deutsches Konto oder eben auch P-Konto einzahlen - ohne Probleme und Schwierigkeiten.

Vor allem wenn du eh kein Konto in Österreich aufmachen kann, bleibt deinem Chef nichts anderes übrig!

Es ist an sich nicht besonders glücklich, dass Du diesen Fall hier vorträgst: In diesem Forum dürfte es fast nur in Deutschland ansässige Teilnehmer geben. Du sprichst aber Themen an, die speziell in Österreich eine Rolle spielen. Versuch mal dort ein Forum zu finden wo man Dir näher Auskunft geben kann. Ich würde auch mal den Chef um nähere Erläuterung bitten. Anders als Du bin ich mir nämlich nicht sicher, ob der Chef mit der ominösen Manipulation- Schutzgebühr wirklich eine Bankgebühr meint. Es könnte sich auch um den Zuschlag zu einer betrieblichen Versicherung handeln.

danke für die antwort. Ich hab schon gesucht aber keine wirklichen aktiven gefunden und da das hier mit .net endet bin ich von ausgegangen das es auch eu weit sein kann. ^^ Dennoch danke!

0

Was möchtest Du wissen?