Freundin ist schwanger und ich in der Ausbildung seit 1 jahr Leben wir bei meinen Eltern nun will sie eine eigene Wohnung welche hilfe bekomme ich vom jobcente?

3 Antworten

Hallo !

Am besten wäre Ihr beide geht in eure zuständige Arge und fragt da gezielt nach. Erklärt denen das das bei deinen Eltern schwierig ist und Ihr da nicht klar kommt.

Die Arge sagt euch dann wie Groß und Teuer die Wohnung sein darf. Dann sucht Ihr euch welche und bringt dem Arbeitsamt 3 Angebote.

Während der Ausbildung steht dir auch Kindergeld zu. Deine Freundin müßte dann Ihre Eltern bitten das Kindergeld von Ihr an deine Freundin abzutreten. Wenn Ihr eine eigene kleine Wohnung habt steht euch beiden auch Kindergeld zu und wenn das Baby da ist auch. Unterstützung bekommt Ihr auf jeden Fall. Mutter mit Kind sowieso.

Notfalls gibt es auch ein Sozialamt.

Viel Glück und liebe Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für die tolle Antwort ,:)

1

1. Man muß nicht drei Mietangebote beim jobcenter (ist übrigens nicht “Arbeitsamt“) vorlegen. Eines reicht, wenn es angemessen ist.

2. Ein Kindergeldanspruch für die Freundin bzw. die Eltern der Freundin entsteht nicht durch die Anmietung einer Wohnung.

2

Wie hoch darf die Miete sein ?

0
@Fasuj

Das ist unterschiedlich und geht danach wo du wohnst. Das kannst du beim Jobcenter erfragen.

0

Mein Gefühl sagt mir, dass es zunächst einfacher wäre, wenn Deine schwangere Freundin zunächst für sich selbst beim jobcenter nachfragen würde. Auch gegenüber potentiellen Vermietern wäre das m.E. übersichtlicher als eine gemischte Situation.

Das erste Problem wird ja schon sein, dass Euch eine Wohnung angeboten werden müßte. Da wäre es hilfreich, wenn man die Eltern ins Boot bekommen könnte zwecks Bürgschaft etc..

Das nächste Problem: Als Schwangere ist man nur eine Person, insofern sind die Mietkosten gedeckelt. Und zu diesen Sätzen sind kaum Wohnungen vorhanden.

Einen höheren qm- und Mietanspruch hat man erst nach der Geburt des Kindes.

Wenn Du in einem Jahr ausgelernt hast und eine Anstellung findest, sollte sich die Situation finanziell entspannen. Mit Kindergeld (194,-€) und Elterngeld (300,-€) und Deinem Lohn solltet Ihr dann unabhängig von Ämtern sein und Eure Beliebtheit bei potentiellen Vermietern wird auch schlagartig steigen.

Ausbildung fertig mschen , butze suchen . Kriegt ihr beide Kindergeld ?

Bekommen leider kein Kindergeld .

Die Ausbildung mach ich auf jeden Fall fertig aber meine Freundin bekommt halt die Kreise mit meinen Eltern dieses ständige zusammen leben unter einen dach macht sie zu schaffen sodass sie jeden Tag weint und sich aufregt

0
@Fasuj
Bekommen leider kein Kindergeld .

Natürlich bekommt Ihr, sobald das Kind geboren ist.

1
@wfwbinder

Und ob seine Eltern für ihn Kindergeld bekommen, weiß er evtl. gar nicht. Aber er könnte sie mal fragen und ggf. sollten sie einen Antrag stellen, falls er unter 25 ist.

0
@Andri123

Seine Eltern sind Unterhaltspflichtig solange er in der Ausbildung ist.

2
@wfwbinder

Ja, aber mit Ausbildungsvergütung und (abgezweigtem) Kindergeld wäre er vermutlich nicht bedürftig. Das ist ein weites Feld...

0
@Andri123

Also meine Freundin würde auch Kindergeld bekommen ??

0
@Fasuj

Wahrscheinlich nicht für sich selbst, ich kenne ja die Umstände Deiner Freundin nicht. Das KG müßten auch ihre Eltern beantragen. Und sie befreite ndet sich ja offenbar auch nicht in Ausbildung o.ä..

Aber Deine Eltern müßten für Dich Anspruch auf Kindergeld haben.

Und wenn Euer Kind geboren ist, bekommt einer von Euch für dieses Kind Kindergeld.

1

Was möchtest Du wissen?