EC-Karte gesperrt - droht ein Schufa Eintrag?

2 Antworten

es gibt keinen Grund für die Bank eine Schufa- Mitteilung zu veranlassen, weil man als Kunde eh nicht mehr als den zuvor von der Bank eingeräumten Verfügungsrahmen aus dem Automaten zu bekommen.

Um dies noch klar zu stellen, falls die Frage noch nicht ausrfeichend beantwortet scheint: Ein gescheiterter Versuch Geld abzuheben, weil der Verfügungsrahmen überschritten ist, wird genauso wenig eingetragen wie ein überzogenes Konto, weil ggf. die Bank über das Limit hinaus gehende Abbuchung z.B. hat passieren lassen.

Was möchtest Du wissen?