Ist ein Umtausch nur mit der EC-Karte möglich, die auch beim Kauf genutzt wurde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Doch, ich kenne das aber auch, dass die meisten Geschäfte, gerade Ankleideläden, einen Umtausch so ausführen, wie der Kauf getätigt wurde, nämlich mit EC-Karte. Aber in deinem Fall müssen sie eine Ausnahme machen und da kann ich mich dann meinen Vorrednern anschließen. Du bist im Recht, wenn du den Kassenzettel hast und in der Frist liegst, egal ob mit oder ohne EC-Karte. Viel Erfolg!

Eine EC Karte hat nichts mit dem Umtausch zu tun. Wenn du den Kassenbeleg vorlegen kannst. Aber ein Umtausch ist grundsätzlich eine freiwillige Leistung des Händlers, wenn die Ware keine Mängel aufweist.

Nein für den Umtausch brauchts du nur den Beleg und dann wird dir das Geld bar ausgezahlt. Die EC Karte könnte höchtens dafür genutzt werden, den Betrag wieder zurück auf dein Girokonto zu überweisen.

wie du bezahlt hast ist beim umtausch nicht entscheidend, mehr die frage, ob überhaupt ein umtausch möglich ist bei deinem getätigten geschäft. du wirst du originalrechnung vorliegen müssen.

zum umtausch brauchst du dir orginalrechnung, deine karte interessiert keinen.

Was möchtest Du wissen?