darf mein chef das ausbildungsgehalt zum teil einbehalten?

5 Antworten

Nun ja, das ist ja sozusagen, wie wenn jemand die Gleitzeituhr nicht bedient. Der Chef verlangt lediglich einen Nachweis über die Arbeitszeiten und behält sich ansonsten das Gehalt ein. Das ist üblich und gehört zur Ausübung des Berufs. Vermutlich ist das in der Arbeitsordnung des Betriebes festgelegt.

Du kannst doch, wie man sieht, ohne Punkt und Komma schreiben, also müsste es doch beim Stundenzettel auch nur so fluppen ;-))

Dem Chef wird es auch egal sein, ob Du die Namen der Baustellen groß oder klein schreibst. Er wird zufrieden sein, wenn er nur die Auflistung in der Hand hält.

Also: Ran an den Feind und schon stimmt das Finanzielle auch wieder!

Hallo,

bis zu 300,- Euro ? ne Menge Holz, nicht nur für einen Azubi !

Wäre ich an deiner Stelle, mir würde dies nur e i n m a l passieren. Schreib deinen Stundenzettel regelmäßig und die Frage stellt sich nicht mehr !

Als Erziehungsmaßnahme keine schlechte Vorgehensweise vom Chef !

"Meine Männer" schreiben schon jahrelang solche " Stundenzettel ", wo ist das Problem ?

K.

Chef zahlt Lohn nicht, Ausbildung als Friseurin

Ich befinde mich in drittem (letztem) Lehrjahr und seit Mai bekomme ich kein Lohn von meinem Chef, die Lohnabrechnung kriege ich jeden Monat. Auch heute habe ich die Abrechnung bekommen, aber mit dem Geld ist nicht. Die Sache ist, ich hatte das Geld immer bar bekommen, und jetzt die Frage ist, was kann ich noch tun damit ich mein Lohn für diese Zeitraum noch kriege? Ich freue mich über ein Antwort oder Rat.

...zur Frage

Ausbildung & Nebenjob | Steuern + Versicherung

Ich befinde mich aktuell im 1. Lehrjahr einer Ausbildung. Für eine eigene Wohnung reicht das Geld nur mit einem Nebenjob. Hierfür würde sich ein Job in einem Callcenter anbieten. Irgendwo habe ich gelesen dass ich die Wochen Arbeitszeit von 48 std. Nicht überschreiten darf - stimmt das? Ich gehe davon aus dass dies möglich ist - aber wie sieht dies steuerlich und Versicherungstechnisch aus? Grüße

...zur Frage

Darf Arbeitgeber Raucherpausen von der Arbeitszeit abziehen?

Ich bin selber Nichtraucher und genieße damit bei meinem Chef eine höhere Wertschätzung als einige meiner Kollegen die rauchen. Die haben mir nämlich heute erzählt, dass der Chef ihnen gesagt hat, dass er ihnen die Raucherpausen von der Arbeitszeit abziehen würde. Ob das jetzt ein Spaß war oder nicht, war wohl für sie nciht ersichtlich. Darf ein Arbeitgeber denn prinzipiell überhaupt Raucherpausen von der Arbeitszeit abziehen? Ich fände das eigentlich gerecht. Wie sieht da die rechtliche Regelung aus?

...zur Frage

Einbehalt der Ausbildungsvergütung des Kindes durch die Eltern möglich?

Hallo, ein fast 17jähriger Jugendlicher hat in diesem Jahr eine Ausbildung begonnen, die nicht an seinem bisherigen Wohnort stattfindet. D.h., der Jugendliche muss am Ort seiner Ausbildung einen eigenen Haushalt führen. Die monatliche Ausbildungsvergütung des Jugendlichen landet auf dem Konto der Mutter, die nicht das gesamte Geld an den Jugendlichen weitergibt mit der Begründung, er würde es nur ausgeben. Nun meine Fragen: Darf sie das? Wo steht das? Was ist mit dem Kindergeld? Steht ihm das nicht auch zu? Kann er irgendeine Beihilfe beantragen? Vielen Dank für Eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?