Darf der Vermieter wegen Mietminderung die Kaution einbehalten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich nciht, aber so wird es zu einer gerichtlichen entscheidung kommen, wenn er nciht nachgibt, denn er ist nun mal im Besitz der Kaution und wenn er sie nicht herausgibt, müssen die Mieter gerichtlich vorgehen.

und wo steht das jetzt geschrieben, das der vermieter die kaution nicht einbehalten darf? gesetze oder urteile??? muss es ja was geschrieben geben wo man sich drauf berufen kann.

danke!

Die Kaution darf er nicht wegen der Mietminderung behalten. Allerdings gibt es Vermieter die Stur sind, deswegen werden wohl deine Eltern und die anderen Mietparteien(geschlossen) zu einem Anwalt gehen müssen. Der sagt allen Mietern was zu machen ist und wie es weiter geht.Eine andere Chance haben die Mieter sicherlich nicht.

Fristsetzung bei Kautionsrückzahlung nach Einbehalten?

Hallo,

nachdem ich am 22.12.2010 aus meiner Wohnung ausgezogen bin, gab es von den Stadtwerken Düsseldorf eine Endabrechnung für Strom. Ich war der Meinung, dass ich einen Kurzzeitmietvertrag abgeschlossen habe, der alle Kosten abdeckt, da mir dies bei der Besichtigung vom Vermieter so gesagt wurde. Deshalb hatte ich mich vorerst geweigert, die Stromabrechnung zu zahlen. Wegen dieser Sache hat der Vermieter die Hälfte meiner Kaution einbehalten.

Vor 2 Wochen kam ein gerichtlicher Mahnbescheid wegen dieser Stromforderung. Letzte Woche habe ich die Rechnung beglichen, weil ich es nach 2 Jahren leid bin, mich mit dieser Sache auseinanderzusetzen und auch keinen Nerv dafür habe, in ein Gerichtsverfahren zu gehen.

Nun möchte ich meine Kaution vom Vermieter zurückfordern, da die Sache nun geklärt ist. Kann ich in dem Brief an den Vermieter die Kaution sofort mit einer Fristsetzung (z. B. 14 Tage) einfordern? Oder muss ich zuerst einen "normalen" Brief mit der Bitte um Rückzahlung schreiben und wenn dann nichts passiert, noch mal einen Brief mit Fristsetzung versenden?

Vielen Dank und viele Grüße!

...zur Frage

Meine Mietkaution ist weg

Wir sind von einigen Wochen in eine neue Wohnung gezogen. Da die Auszahlung der Mietkaution so lange dauerte, habe ich beim Vermieter nachgefragt und die Auskunft bekommen, dass von uns keine Kaution gezahlt worden sei, bzw. über eine Zahlung nichts vorläge! Wir haben seinerzeit aber beim Einzug 960 Euro Mietkaution zahlen müssen. Der Einzahlungsbeleg ist vorhanden, jedoch leider völlig verblasst und daher nicht mehr lesbar, einen Kontoauszug aus der Zeit mit der Abbuchung haben wir leider auch nicht mehr. Wir hatten außerdem bei Einzug in die alte Wohnung noch einen anderen Vermieter als beim Auszug. Der Wohnblock wurde damals an eine britische Wohnungsgesellschaft verkauft. Was kann ich jetzt noch tun, um meine Kaution zurück zu bekommen? Denn 960 Euro ist zzgl. der Zinsen ´ne Menge Holz für uns.

...zur Frage

Wie lange dürfen Vermieter die Kaution behalten?

Wie lange darf ein "EX"-Vermieter die Kaution behalten? Die Wohnung ist bereits neu vermietet, es ergaben sich keinerlei Mängel bei der Übergabe? Bis wann muss der Vermieter die Kaution zurücküberweisen?

...zur Frage

Darf der Vermieter eine Mietminderung mit Guthaben aus der Nebenkostenvorauszahlung aufrechnen?

So ist es bei mir geschehen. Die Miete hatte ich gekürzt, da es in meiner Wohnung schimmelig ist. Aus der NK-Abrechnung ging hervor, dass ich ein Guthaben von 120 Euro habe. Aber das hat der Vermieter mit der Mietminderung verrechnet. Ist das rechtens?

...zur Frage

Wenn Vermieter die Mietminderung nicht anerkennt?

Was soll man tun, wenn man angekündigt hat, dass man eine Mietminderung geltend macht, da das Bad der Wohnung wegen eines nicht selbst verursachten Schadens 14 Tage nicht nutzbar war,der Vermieter dies aber nicht akzeptiert. Er fordert die volle Mietzahlung! Einen Rechtsanwalt zu zahlen, das kann ich mir nicht leisten.

...zur Frage

Wie viel Kaution darf der Vermieter behalten, wenn er nach Auszug der Mieter die Wohnung saniert?

In unserem Haus werden nacheinander alle Wohnung vom Vermieter komplett saniert (neue Böden, teilweise neue Raumaufteilung, neue Bäder). Wir haben auch vor uns eine neue Wohnung zu suchen. Wie viel Kaution dürfte dann der Vermieter behalten, wenn die Wohnung ja saniert und keine direkten Wohnschäden beseitigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?