Buchungszeiten von Banken (Sparkasse)?

1 Antwort

Die Überweisung wird, wenn kein Hinderungsgrund besteht, umgehend zu Beginn des nächsten Geschäftstages gebucht. Hinderungsgründe könnten sein: Kontosperren (seitens der Bank, Pfändung oder auf Kundenwunsch), nicht ausreichendes Guthaben (Überziehung über Kreditlinie hinaus) oder Betragsobergrenzen (von Sparkasse zu Sparkasse unterschiedlich). Wenn dies alles nicht zutrifft, dann würde ich mir relativ wenig Hoffnung machen die Überweisung noch stornieren zu können. Selbst wenn du ne Mail schreibst oder direkt anrufst, wirst du relativ wahrscheinlich erst jemanden erreichen wenn die Überweisung schon durchgeführt ist. Alles was dir dann bleibt ist ein Recall, also ein Überweisungsrückruf. Dieser kostet in der Regel immer Gebühren und muss nicht zwingend erfolgreich sein, da der Zahlungsempfänger bei erfolgreicher Verbuchung auf seinem Konto dem Rückruf zustimmen muss.

Wird eine terminierte Überweisung immer morgens ausgeführt?

Wird eine terminierte Überweisung immer morgens ausgeführt oder kann es auch sein, dass sie irgendwann im Laufe des Tages von der Bank gebucht wird?

...zur Frage

Darf die Sparkasse eigenmächtig Sparbuchkonten auflösen?

Jemand hat Sparbücher der Sparkasse gefunden, die vor vielen Jahren Oma und Opa für die Enkel angelegt haben. Scheinbar waren diese auch bei Oma und Opa in Vergessenheit geraten und es war nicht viel drauf.

Deshalb ging der Jemand zur Bank und wollte diese "Kontoleichen" auflösen. Gleichzeitig sollte festgestellt werden ob in den letzten 14 Jahren noch Zinsen oder Überweisungsbeträge eingegangen sind.

Am Schalter hieß es dann: Nachtragen geht nicht, die Konten sind zwischenzeitlich aufgelöst und mit anderen aufgelösten Sparbüchern auf ein Sammelkonto gebucht worden.

Ich finde diese Verfahrensweise zweifelhaft und möchte Euch fragen,

ob Ihr so eine Vorgehensweise kennt, ob das zulässig ist, warum das zulässig ist und wo was darüber steht.

Dank b

...zur Frage

Gebühr für Barzahler bei Überweisungen

Hallo,

mein Konto wurde gesperrt.

Wenn ich jetzt eine Überweisung mache verlangt meine Bank (Sparkasse) für jede

Überweisung 6,-€ an Gebühr als Barzahler.

Kann ich diese Gebühr irgendwie umgehen?

Danke für jede Antwort und jeden Tip.

LG rm202

...zur Frage

Bei einem Zahlungsauftrag wurde als Kontoinhaber die IBAN eingetragen, wird die Überweisung trotzdem gebucht?

Hallo Ihr Lieben,

am 30.12. wurden von einem Freund um 16 uhr 2000 Euro um 16:30 3000 Euro und um 18 uhr 8000 Euro überwiesen online. Meine Fragen.

Ist das Geld noch bei seiner Bank und erst am Montag überwiesen oder ist das Geld bereits raus, da am 31. ja kein bankarbeitstag ist.

Ist es schlimm das als Kontoinhaber statt meinem Namen die Iban draufsteht???

Die überweisung geht von der postbank zur sparkasse

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?