Besteht Anspruch auf Krankengeld nach Ablauf der Erwerbsminderungsrente, wenn ja, vom Arbeitgeber oder der Krankenkasse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

falls zu Beginn der zeitlich befristet gewährten Rente der Höchstanspruch auf Krankengeld von 78 Wochen noch nicht erreicht wurde (?), lebt ggf. der Krankengeldanspruch wieder auf.

Du solltest insofern noch vor Wegfall der Rente schriftlich bei der Krankenkasse einen Antrag auf Wiederaufleben eines nicht ausgeschöpften Anspruches auf Krankengeld stellen.

Möglich, dass deine Frage bei  www.gesundheitsfrage.net  noch hilfreicher beantwortet werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?