Armatur tropft am Schwenkarm - Kleinreparatur?

2 Antworten

Deine Hoffnung wird sich bald in Luft auflösen, denn in der Regel gibt es sowohl als Ersatzteile Schwenkarme, bzw mitunter reicht es auch schon die betreffende Dichtung auszutauschen und vorher das Teil gründlich zu reinigen und den O-Ring mit etwas Hahnfett wieder einzureiben.

Aber falls es doch ausgewechselt wird, fällt das dann trotzdem unter die Reparaturklausel?

0
@ilaycan

Im Sanitärfachhandel gibt es diese Schwenkarme in der Regel für unter 20,- €, Zusammen mit einem passenden Gabelschlüssel aus dem Baumarkt bleiben die Gesamtkosten unter 30,- €. Teuer wird es erst, wenn man diese Reparatur vom Fachmann ausführen läßt, denn dann kommen noch die Fahrtkosten und die Lohnkosten dazu.

0

Ja, Armaturen zählen ausdrücklich zu den Installationen, die dem "häufigen Zugriff des M unterliegen" und deren Instandsetzung unter die Kleinreparaturklausel fällt.

Und demnach im Einzelfall und dem Jahresuafwand nach innerhalb der vereinbarten bzw. zulässigen Höchstgrenzen weiterberechnet werden dürfen.

Was möchtest Du wissen?