Wie verhalte ich mich bei diesen Verkehrszeichen?

 - (Auto, Fahrschule, fahren)  - (Auto, Fahrschule, fahren)

2 Antworten

Mit den Halteverboten:

Pfeil nach links, gleichbedeutend wie ohne Pfeil: Beginn eines Halteverbots, also Halteverbot ab diesem Schild

Pfeil nach links und rechts: Halteverbot davor und danach

Pfeil nach rechts: Ende eines Halteverbots, also Halteverbot bis zu diesem Schild

Bei einem Querstrich eingeschränktes Halteverbot, also Halten bis 3 Minuten erlaubt wenn man das Fahrzeug nicht verlässt oder für die Länge eines Be-/Entladevorgangs.

Bei zwei Querstrichen absolutes Halteverbot, also auch Halten nicht erlaubt, nichtmal um Jemanden aus-/einsteigen zu lassen.

Mit den abknickenden Vorfahrtsstrassen:

Bild 2 und 5 geht nicht, wäre das Zusatzzeichen so dran müsste ein Vorfahrt achten oder Stop, Vorfahrt achten als Vorfahrtsschild vorhanden sein.

Aus der Vorfahrtsstrasse hast Du immer Vorfahrt gegenüber den Nebenstrassen, also auch wenn die Vorfahrtsstrasse nach rechts abknicken würde (der breite Strich nach rechts gehen würde) hättest Du sogar als Linksabbieger Vorfahrt vor dem Gegenverkehr. Problematisch wird es wenn Dein Weg sich mit dem Weg eines Anderen kreuzt der das gleiche Vorfahrtszeichen hat wie Du. Also zB der ersten Kombination wenn Du nach links abbiegen möchtest und von links Einer kommt der gradeaus will. Dann hättest Du Vorfahrt weil der Andere die Vorfahrtssrtasse verlässt. Nun könnte es auch sein dass ihr Beide gradeaus wollt und beide die Vorfahrtsstrasse verlassen wollt. Dein Verlassen überquert nicht die Gegenspur, Seines schon weshalb er trotzdem Wartepflichtig wäre. Kommst Du aus einer Nebenstrasse an eine abknickende Vorfahrtsstrasse hat der Verkehr auf der Vorfahrtsstrasse Vorfahrt, unter den Nebenstrassen gild Rechts vor Links.

Solange du auf der "dicken" linie bist hast du Vorfahrt :) Egal ob sie nach rechts oder links geht :) Wenn du aber auf eine der beiden dünnen Linien bist musst du die auf der dicken durchfahren lassen :) Wenn 2 dünne Linien vorhanden sind dann geht NUR bei den beiden rechts vor links ... Das heißt wenn 2 dünne Linien vorhanden sind und du auf der linken der beiden stehst darf erst der neben dir wenn auf der dicken Linie keiner mehr kommt auf die Straße fahren. Danach du :) Lg

Was möchtest Du wissen?