Mit 80-90 geblitzt?

4 Antworten

Hallo.

Hier in den Landkreisen CLP +VEC gibt es eine Reihe Geräte die nicht Blitzen.
Es gibt sogar Starenkästen die sich um 180 Grad drehen und nach 300 bis 400mtr.

nochmal Blitzen.
Alle rechnen damit (Auswärtige) nach dem ersten voll wieder drauftreten.
Das ist eine Gelddruckmaschine für den Landkreis.

Bei o. a. Nichtblitzer kann ein Auto von weitem 50 mtr. oft als Baubulli oder ähnlich

meist mit abgedunkelten Scheiben überwacht werden. Die Kameras können auch am Leitpahl auf dem Schwarzen Farbstück angebracht sein.

Mit Gruß

Bley 1914

Diese mobilen Blitzer funktionieren meistens noch mit Blitz und arbeiten mit Lasertechnik um geschwindigkeiten zu messen.

In der Regel wird folgendes Tolariert:

Innerorts: bis zu 10 kmh, darüber wird definitiv geblitzt.

Auserorts: bis zu 20 kmh, darüber wird definitiv geblitzt.

Wurde auf der Autobahn mit 116kmh bei 100 erlaubten kmh geblitzt (Probezeit).

Außer einer kleinen Geldstrafe habe ich aber keine weiteren konsequenzen bekommen.

der blitzer war noch innerorts ich glaube umso niedriger die erlaubte gesxhwindigkeit ist umso höher sind die strafen

@Tetrixxxx

Genau. Aber es wird mehr in Inner und außerorts unterteilt. Es hat nicht geblitzt, daher mach dir jetzt nicht die krassen gedanken darüber, wenn was sein sollte bekommst du in 2-3 Wochen einen Brief.

je nachdem, mit welcher Geschwindigkeit Dich der Blitzer gemessen hat (nein, wenn Blitzer automatisch sind, muss keiner daneben stehen)

Lies hier bitte

https://www.bussgeldkatalog.org/geblitzt-in-der-probezeit/

Wie weit blitzt ein blitzer ?

Der blitzer hat ungefähr so ausgesehen

 - (Strafe, Blitzer)

Was möchtest Du wissen?