Kreditkartenrahmen überzogen und nun bleibt er im Minus?

3 Antworten

Du verwechselst Kreditrahmen mit verfügbarem Betrag. Der Kreditrahmen bleibt immer gleich, der verfügbare Betrag ändert sich mit jeder Buchung.

Dein Kreditrahmen beträgt €500, d.h. Du kannst Dein Konto um €500 überziehen, also bis minus €500, dieser Betrag verändert sich nicht.

Ist z.B. Dein Kontostand minus €400, hast Du noch €100 Spielraum (verfügbarer Betrag), ist Dein Kontostand plus €100, ist Dein verfügbarer Betrag €600.

Vielleicht wird erst mit der nächsten Kreditkartenabrechnung ein Guthaben gebucht.

Meist geschieht das zum Letzten des Monats.

Du musst unterscheiden zwischen deinem Kreditrahmen und dem verfügbaren Betrag. Der Kreditrahmen ändert sich nicht durch irgendwelche Buchungen.

Was möchtest Du wissen?