extreme Ruhestörung durch betrunkene Nachbarn..? was hilft?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde noch einmal in Ruhe mit der Mutter reden und wenn es immer noch nix fruchtet, die Polizei rufen, jedes Mal wenn die Lärmgrenze wieder überschritten wird. Ich denke mal, dass sie den Sohn nicht mehr untr Kontrolle hat, sich nicht traut, oder sich einfach nicht durchsetzen kann

ich habe auch so Spezies im Haus, rufe auf jeden Fall die Polizei, dass es aktenkundig ist und sorge dafür, dass es auch beim Ordnungsamt bekannt ist, bei Wiederholungen werden die schon was unternehmen - viel Glück

Polizei rufen und an den Hausbesitzer schreiben. Der kann dann Abmahnen und ggf. auf kündigen.

immer wider die plizei anrufen..wenn es sein muß mehrmals u den vermieter kontaktieren!der muß sich kümmern.

grad bei so´nem nazi schei... kannste den krach net aufnehemn???u wie gesagt,polizei,immer wieder!!!!

Mieterverein, oder, wenn es extrem ist, Anzeige wegen ruhestörenden Lärm.

Was möchtest Du wissen?