Darf man mit der BF17-Bescheinigung mit 18 alleine weiterfahren (Baden-Württemberg)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man darf!

Hat man den richtigen Führerschein noch nicht, darf man ab 18 mit der Prüfbescheinigung alleine fahren. Dies gilt für eine Übergangsfrist von 3 Monaten.

Gute, kurze und vor allem richtige Antwort. DH!

Ich werde am 4. Juli 18 und war gestern in der Fahrschule. Mein damaliger Fahrlehere hat mir gesagt, dass man bis zu 3 Monate nach seinem 18. auch mit der Prüfbescheinigung und Perso alleine fahren darf! Man muss sich den Führerschein innerhalb der 3 Monate bei der KFZ Zulassungsstelle/Führerscheinstelle abholen. Hoffe das hilft dir weiter. (wohne in Niedersachsen)

Soweit ich weiß, kriegt man ab 18 den gültigen Führerschein zugeschickt.

Da muß man aber vorher zur Führerscheinstelle hin, um das zu beantragen, so weit ich weiß.

Bundesweit...nein, nur in Begleitung einer Person, die u.A. keine Punkte in Flensburg hat.

aber ich kann doch mit dem Personalausweis (ohne den die Prüfungsbescheinigung so oder so nicht gültig ist) beweisen, dass ich schon 18 bin

falsch!

Was möchtest Du wissen?