Darf man auf kostenfreien Parkplätzen im Auto schlafen?

7 Antworten

da die kostenfreien Parkplaetze ja wahrscheinlich zum Tropical Island gehoeren und somit Privatgelaende sind, ist es deren Entscheidung, ob die euch dort ueber Nacht stehen lassen oder ob sie euch vom Parkplatz jagen, wenn sie abends schliessen (letzteres erscheint mir wahrscheinlicher).

Der Parkplatz dort ist Privatgeländer es liegt im ermessen des Tropical Island aber da die Ihrer Zelt usw. teuer vermieten werden sie euch das höchstwahrscheinlich verbieten und das düfen sie leider.

... für die entspannung ist das aber total bescheuert... also wenn ich da 2 tage lang wäre würde ich es mir sicher nicht antun im auto zu schlafen! würd ich euch auch nicht empfehlen... ihr seid dann am nächsten tag nur total fertig und schlecht gelaunt...

Und wenn sie ein Wohnmobil haben...? :-)

klar kann man das

ja das darfst du

Nicht unbedingt. Gehören die Parkplätze zu deren Grundstück, haben die auch das Recht, einem zu verbieten, dort zu übernachten. Ich würde es aber an eurer Stelle versuchen. Solange keiner meckert und euch weg schickt, ist ja alles gut und wenn doch, sucht ihr euch halt nen anderen Platz.

Aber auch auf öffentlichen Parkplätzen kann ich mir vorstellen, dass man das nicht immer darf. Man darf ja auch nicht überall mit seinem Wohnwagen/-mobil stehen und dort übernachten.

Andererseits stellen sich ja auch viele LKW-Fahrer einfach irgendwo auf einen Seitenstreifen und schlafen dort. Da sagt ja auch kaum jemand was.

Was möchtest Du wissen?