Autoreparatur ohne Rechnung...

4 Antworten

200€ Mehrwertsteuer gespart??? Dann hast du für das Lackieren einer Tür rund 1000€ schwarz abgedrückt? Schön doof. Bei meinem Lackierer kostet das (nur Außenlackierung) 150€ mit Rechnung und ausgewiesener MwSt

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister

Ich hab 5 verschiedene Lackierer abgeklappert und der war mit Abstand der günstigste.

Da sind aber auch noch Spachtelarbeiten dabei und allen Anbauteile, Gummis etc. mussten von der alten Tür in die neue Verpflanzt werden. Das war bei den Preisen der anderen gar nicht mit inbegriffen.

Ohne Rechnung und dann noch ca. 1.000,- für eine Tür ? Das ist schon ganz schön happig. Sonst hast du aber keine Nachteile.

Naja in dem Preis ist eine neue Tür mit inbegriffen, dann die Demontage der Anbauteile, Gummis etc. an der defekten Tür um sie an die Neue zu schrauben der aus und einabau der Türen, das Lackieren der Tür und das Einlackieren des vorderen Kotflügels und der hinteren Tür um einen sauberen Übergang zu haben

Ja. Du betrügst den Staat und damit dich selbst und auch mich. Dafür hasse ich dich jetzt.

Ich glaube kaum, dass das dem Fragesteller schlaflose Nächte bereiten wird.

  • Anstiftung zur Schwarzarbeit
  • Steuerhinterziehung
  • Sozialbetrug

Drei Straftatbestände Das ist alles. Bis es rauskommt. Eigener Vorteil zum Schaden der Allgemeinheit.

  • Anstiftung zur Schwarzarbeit dürfte schwer nachzuweisen sein.

  • Steuerhinterziehung begeht der Lackierer, nicht der Kunde.

  • Den Straftatbestand Sozialbetrug gibt es nur in Österreich, nicht in Deutschland.

Was möchtest Du wissen?