Zahlt meine Haftpflichtversicherung, Schaden an gemietetem Minibagger verursacht

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

hier ein paar schlaue Sätze zu gemieteten Sachen:

Gemietete oder geborgte Sachen sollten mit derselben hohen Sorgfalt behandelt werden wie die eigenen Sachen. Von dieser verständlichen Voraussetzung geht auch der Haftpflichtversicherer aus. Daher werden diese dem persönlichen Eigentum und folglich dem Eigenschaden gleichgestellt, der wiederum nicht versicherbar ist.

Schäden an gemieteten Sachen, auch bei gemieteten Wohnräumen sind nach den Allgemeinen Bedingungen in der Haftpflichtversicherung grundsätzlich ausgeschlossen. Soweit es sich aber um Schäden an fest mit dem Gebäude verbundenen Sachen handelt (z.B. Schäden an der Bausubstanz, Türen, Fenster, Sanitäreinrichtungen, an fest verlegten Teppichböden des Vermieters) gilt eine versicherte Haftungserweiterung. Schäden durch Verschleiss oder an beweglichen gemieteten Sachen sind dagegen nicht versicherbar.

Kannst Du auch nachlesen unter http://www.versicherung.net/haftpflicht/haftpflichtversicherung-faq.html#12

Haftung der Haftpflichtversicherung des Halters, wenn Fahrer vorsätzlich handelt?

Wie seht ihr das? Der Fahrer fährt mit dem PKW seines Freundes voll bei rot in die Kreuzung ein und verursacht dadurch einen schweren Verkehrsunfall. Hat der Geschädigte einen Schadensersatzanspruch gegen die Haftpflichtversicherung des Freundes, obwohl der Fahrer vorsätzlich den Schaden herbei geführt hat?

...zur Frage

Kann man kaputtes Firmenhandy über die eigene Haftpflichtversicherung reparieren lassen?

Mir ist mein Handy, das über die Firma läuft, runter gefallen und kaputt gegangen.

Kann ich das Handy nun über meine eigene Haftpflichtversicherung reparieren lassen? Übernimmt die Versicherung die Kosten?

Wie sieht es in dem Fall aus, in dem der Handyvertrag über mich läuft und die Kosten über die Firma abgewickelt werden? Habe ich dann schlechte Karten?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung - Mitverschzulden des Geschädigten

Hallo,

ich habe einen Haftpflichtschaden verursacht, bin aber der meinung, dass der geschädigte erheblich dazu beigetragen hat. Ist es schlau, das meiner versicherung zusagen, wenn ich nicht will, dass der gescädigte auf seinem Schaden sitzen bleibt?

Viele Grüße

Boedefeld

...zur Frage

Zahlt die Haftpflichtversicherung für Hunde auch, wenn der Hund nicht angeleint war und Schaden verursachte?

Eine Freundin von mir (Hundenärrin) möchte gerne wissen, ob die Haftpflichtversicherung für Hunde auch dann für Schäden aufkommt, wenn der Hund NICHT angeleint war und dann Schäden verursacht?

...zur Frage

Wer darf die Firma bestimmen, die einen Schaden in der Wohnung reparieren soll?

Meine Schwester hat ein kleines Problem mit ihrer Mietwohnung. Sie ist beim Putzen ausgerutscht und hat sich am Waschbecken festgehalten und das hat das irgendwie nicht gut ausgehalten. Sie hat es dem Vermieter gesagt und ihre Haftpflichtversicherung informiert. Die von der Versicherung wollen jetzt aber, dass sie eine Firma wählt, mit der die Versicherung zusammenarbeitet. Kann sie das bestimmen? Ist das nicht eigentlich Sache des Vermieters? Und darf die Versicherung dann nur einen Teil des Schadens bezahlen, wenn man eine andere Firma wählt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?