Wie wird Kreditkarte bezahlt, wenn Girokonto-Limit nicht ausreicht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird dann teuer, denn man muss sich die Zinsen der Kreditkartenunternehmen mal anschauen. Also lieber vorher zur Bank.

Meine eigene Erfahrung: Banken meiden! Lieber mit Investitionen warten!Einstein hatte schon eine Riesenentdeckung gemacht: die Macht der Zinseszinsen. Das gilt auch umgekehrt!!!

Die Banken langen in Notzeiten auch besser hin. Die Probleme mit den Kreditkarten können zu schlechteren 'Score'-Berechnungen bei der Schufa führen und dann wird die Finanzierung wieder teurer.

Wenn Du Glück hast, dann lässt Deine Bank eine vorübergehende Überziehung deines Dispolimits zu. Ich würde da bei der Bank kurz vorsprechen und sagen, dass Du das bald wieder zurückführst und anfragen, ob es ausnahmsweise durch geht. Ich konnte so was schon bei meiner Bank erreichen. Sollte aber nicht zum Dauerzustand werden. Leider kostet die Überbeanspruchung des Dispolimits gleich mal richtig Zinsen.

Also, es wird ja eine Gesamtabbuchung vorgenommen. Die wird nicht eingelöst. Dann beginnt der Stress, mit Fristsetzung und ggf. Kartensperre.

Also vorher an die Kreditkartenorg herantreten udn um Teilabbuchung bitten. Bei Visa gehört das zum normalen Programm, das z. B. nur 10, oder 20 % abgebucht werden.

Erstattung über Kreditkarte - wird überschüssiges Geld dann auf Girokonto überwiesen?

Ich habe einen mit Kreditkarte im Internet gekauften Artikel zurück gegeben und mir wurde geschrieben, dass mir das Geld wieder auf meine Kreditkarte gutgeschrieben wird. Die Kreditkartenrechnung wurde aber bereits von meinem Girokonto abgebucht, so dass die Kreditkarte ausgeglichen ist. Wenn das Geld jetzt über meine Kreditkarte zurück gebucht wird, wird es dann, wenn es über Null geht auf mein Girokonto überwiesen oder wie bekomme ich es sonst auf mein Girokonto?

...zur Frage

Abheben von Geld am Automaten mit Kreditkarte?

Hi,

kurze Frage an Euch: Wenn ich mit meiner Kreditkarte am Bankautomaten Geld abhebe, entspricht dann das Limit auf meiner Kreditkarte auch dem Limit des Bargeldabhebens am Bankautomaten? Oder gibt es da dann wieder ein anderes Limit? Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Kann man die Lastschrift einer Kreditkartenrechnung zurückbuchen lassen?

Die Kreditkarte ist von der Landesbank Berlin und mein Girokonto ist von der Deutschen Bank. Lastschriften von Handyverträgen etc. kann man ja innerhalb 6 Wochen zurückbuchen lassen. Kann man die Lastschrift der Kreditkartenrechnung(die von einer anderen Bank ist) genauso wiedersprechen?

...zur Frage

Wieso braucht man ein Girokonto für eine Kreditkarte?

Möchte mir die DKB Visa-Card zulegen, die aus einem kostenlosen Girokonto und einer Kreditkarte, auf die man anscheinend auch Geld legen kann, besteht. Hatte eigentlich immer gedacht auf eine Kreditkarte kann man kein Geld legen. Es heißt ja bei einer Kreditkarte braucht man noch ein Girokonto, von dem dann das Geld monatlich abgebucht wird, oder nicht?! Macht dann doch kein Sinn, dass man noch ein Girokonto braucht, wenn man das Geld auch auf die Kreditkarte legen kann und es dann von der Kreditkarte abgebucht wird eben anstatt vom Girokonto. Oder ist es nur bei der DKB Visa-Card so, dass man Geld auf die Kreditkarte legen kann??!

Tut mir leid für diese blöden Fragen, ich komme mit diesem Kreditkarten-Kram einfach nicht klar. :D

Mfg Katie

...zur Frage

Kreditkartenrechnung in Teilen bezahlen?

Frage für einen Freund: Seine Kreditkartenrechnung ist diesen Monat höher als er dachte und wenn diese jetzt bald von seinem Konto abgebucht werden sollte, so könnte er bald sein Limit erreichen. Jetzt wollte ich hier mal fragen, ob es möglich ist, dass er seine Kreditkartenrechnung in Teilen bezahlt? Die erste Hälfte in diesem Monat und die zweite Hälfte dann eben im nächsten Monat. An wen müsste er sich dabei wenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?