Wie kann man am Besten einen Hartz IV Empfänger unterstützen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hilfe zur Selbsthilfe wirkt auf Dauer länger: Wo kann ich günstig einkaufen? Beim Bäcker die Ware vom Vortag, vergünstigte Ware kurz vor dem Verfallsdatum ... und auch der Weg zur Tafel hilft unheimlich. Der 1. Gang ist schwer, aber dort sitzen alle im gleichen Boot und sind nett. Ich habe bei mir in der Nähe einen Secondhand-Laden gefunden, welcher richtig gut erhaltene Ware anbietet. Ansonsten hat mir die Familie bei größeren Anschaffungen geholfen(zu Geburtstagen und Weihnachten).

Absolut unverfänglich wäre mit ihm einkaufen zu gehen.

Es ist aber inzwischen auch abgesegnet, das reine Darlehn auch unproblematisch sind.

Sachspenden für den täglichen Bedarf (indem man z.B. die Rechnungen beim Einkaufen bezahlt), Einladungen zum Ausgehen aussprechen, ihm halt Sachen ermöglichen, die er sonst nicht machen könnte. Solche Kleinigkeiten helfen oft viel weiter. Geldgeschenke würde ich nur zu besonderen Anlässen vornehmen. Damit bewahrt man den Bekannten von den manchmal entwürdigenden Gängen zu den Behörden um eine Zusatzleistung zu beantragen.

BRILLE bei Hartz IV, Schwerbehinderung und hoher Dioptrinzahl

DRINGEND!

Mein Sohn (20) ist zur Zeit noch Hartz IV-Empfänger, bis er seine berufsfördernde Maßnahme abgeschlossen hat. Er ist schwerbehindert (70% MZ "G" und "B") und hat auf dem einen Auge -10 Dioptrin (Grüner Star) und auf dem anderen Auge -5,5 Dioptrin. Außerdem auf beiden Augen Uveitis (rheumastische Augenerkrankung).

Nun ist ihm vorhin sein Brillengestell durchgebrochen (beim Putzen!) . Da wir schon länger über die Anschaffung einer neuen Brille nachgedacht haben, (die Gläser sind nämlich schon sehr verkratzt), woltte ich mich jetzt vorab erstmal erkundigen, ob es vielleicht in seinem Fall irgendeine Unterstützung gibt? Wahrscheinlich hat sich auch die Sehstärke geändert, denn die Brille ist schon 2 Jahre alt.

Die Gläser sind sehr teuer, da sie so flach wie möglich geschliffen werden müssen, weil sie sonst, aufgrund der Sehstärke, viel zu dick und schwer wären.

Die ca. 300,-- € können wir aber derzeit einfach nicht aufbringen, da ich selber zur Zeit nur geringfügig beschäftigt bin und ergänzend Hartz IV erhalte.

Weiß jemand Rat? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Wie lange muss der Vater Unterhalt zahlen?

Der Sohn eines Bekannten, gerade 25 geworden, beendet jetzt sein Studium, hat aber noch keine Stelle. Er lebt mit seiner Freundin zusammen, die noch in einer Ausbildung steckt. Beide werden von den Eltern unterstützt. Wenn der Sohn keine Stelle findet, hat er dann immer noch Anspruch auf Unterhalt seines Vaters - und wie lange noch - oder muss er Hartz IV beantragen?

...zur Frage

Bezahlt das Arbeitsamt auch Monatskarten für den ÖPNV?

Zum neuen Schuljahr hat unser Sohn die Schule gewechselt, zu der er täglich mit dem Bus fährt. Würden diese zusätzlichen Kosten für Hartz IV Empfänger vom Amt übernommen?

...zur Frage

Grundbuchlöschung bei Hartz 4

Hallo, mein sohn hat meinen Betrieb vor der Zwangsversteigerung gerettet und das haus gekauft, jetzt könnte mein sohn das Haus verkaufen, aber von mir sind noch 2 eintrage im grundbuch ca 10.000.- kann ich dies als Harzt 4 empfänger löschen lassen, da ich das Geld nicht zurückzahlen kann, oder ist mein sohn nach Kauf des Hauses dafür zuständig, eine Beantwortung würde uns sehr helfen Vielen Dank Herbert

...zur Frage

Kann die Arge jeden Darlehensantrag ablehnen ?

Ich habe einen Darlehensantrag bei der Arge gestellt zur Übernahme der Kaution von 320 € also eine Kaltmiete. Der Antrag wurde abgelehnt weil meine Wohnung unangemessen ist. ( 20 € zu viel). Das kann ich ja noch nachvollziehen. Aber dann habe ich einen neuen Darlehensantrag gestellt, über 300 € , in dem habe ich mehrere (habe alles belegt) außergewöhnliche Belastungen aufgeführt, welche nicht vom Regelsatz bezahlt werden können. Auch dieser Darlehnsantrag wurde abgelehnt. Jetzt besucht mein Sohn die Berufsfachschule wo er eine 3-jährige Ausbildung macht. Er hat eine Lern-und Arbeitsmittelliste mitgebracht über Bücher , Kleidung, Sicherheitsschuhe etc. über 517 €. Jetzt hab ich einen 3. Antrag gestellt, und zwar für diese Lern-und Arbeitsmittel in Höhe von 500 €. Dieser wurde auch abgelehnt. Ich versteh die Welt nicht mehr. Nach der Frage, wie andere Hartz IV Empfänger das machen, kam nur die Antwort ich soll mir das Geld leihen. Ha Ha, das wollte ich ja bei der Arge tun !! Ob ich noch einen 4. Antrag stellen soll ? Nach 14 Tagen Schule sagt mein Sohn schon, Mama das können wir uns nicht leisten, das ich zur Schule gehe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?