Frage von Jimman, 89

Wie erfährt das Finanzamt von Einkünften im Ausland (Einkommen aus Arbeit oder Mieteinkünfte)?

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Finanzamt, 72

Das kommt drauf an. Zwischen den EU Ländern und mit den USA gibt es einfach einen Datenträgeraustausch. 

Mit anderen Nationen andere Mittel des Austausches.

Aber die häufigste Methode ist die, dass die Steurpflichtigen es einfach in ihre Steuererklärung eintragen.

Übrigens die Mieteinkünfte sind in den meisten DBAs (Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung) nur dem Land des Grundbesitzes zugeordnet. Oft nicht einmal mit dem Progressionsvorbehalt belastet.

Antwort
von Snooopy155, 68

Da es kein Auland gibt, kann man dort auch keine Einkünfte erzielen.

Ist aber das Ausland gemeint, dann wäre es nett gewesen auch zu nennen, um welches Land es sich handelt. Meistens ist aber "Komissar Zufall" daran beteiligt.

Kommentar von EnnoWarMal ,

Wassn, du kennst Auland nicht? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community