Wenn Kunde Trinkgeld mit von Kreditkarte abbuchen lässt, muß Wirt das dann versteuern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja muss er, außer es wird gesondert auf der Rechnung aufgeführt. Besser also bar geben. Ist auch für die Kellner meistens die beste Variante, da sie sonst oft nicht die ganzen Beträge ausgezahlt bekommen.

Der Kunde kann nichts auf die Rechnung schreiben, nur der Wirt. Der Wirt kann nicht mehr in Rechnung stellen als konsumiert wurde. Das Trinkgeld sollte man schon bar in der Tasche haben.

Was möchtest Du wissen?