Was reflektiert der Kurs einer Aktie eigentlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ER sollte eigentlich den Wert des Unternehmens wiederspiegeln.

Aber meistens handelt es sich mehr um Hoffnungen, Erwatungen, Gerüchte usw.

Bestes Beispiel zur Zeit. Viele Unternehmen sind zu Buchwerten zu bekommen.

Der aktuelle Wert eines Unternehmen ist der aktuelle Kurs der Aktie mal Anzahl aller ausgegeben Aktien. Mehr ist da nicht. Wenn Kurse fallen oder steigen, hat das nicht unbedingt mit der Leistung eines Unternehmens zu tun. Wenn wie jetzt die Börsenkurse um 30% fallen, wie erst geschehen, ist das Unternehmen doch nicht auch 30 weniger wert. Die Immobilien, die Maschine, die Kunden und die Mitarbeitersind doch noch alle da. Wenn der Kurs steigt, ist das analog. Börsenkurse beinhalten viel Spekulation und Erwartungen.

eigentlich müsste der Aktienkurs den Firmenwert abbilden. den Firmenwert ermitteln in meinen Augen am besten M&A-Experten, Juristen, Banker, Wirtschaftsprüfer etc. Nur hat der Wert einer Firma an der Börse oft wenig damit zu tun. Jedoch wäre das wohl die "sachlichste" Sicht für einen Aktienkurs.

Was möchtest Du wissen?