Warum ist eine Deflation schlecht für die Wirtschaft?

2 Antworten

Wenn die Preiese sinken, lohnt es sich nciht mehr zu produzieren. Stell Dir doch einfach vor ein Auto dessen produktionskosten 20.000,- Euro sind (ist nur ein Beispiel, also bitte keine Diskussion über Grenzkosten usw.) und da s einen normalen Verkaufspreis von 22.000,- (für die Fabrik) hat, kann man nur noch für 19.800,- verkaufen.

Also würde die Fabrik bei jedem Auto 200,- Euro verlust machen.

Für einen kurzen Zeitraum akzeptieren die das, um den Betrieb am laufen zu halten, aber dann stoppn die die Produktion und machen den laden dicht. Also sitzen alle auf der Straße.

Das gab es in der großen Krise nach dem schwarzen freitag. Arbeitslosigkeit von 30 % und mehr, überall auf der Welt.

Das sind die Folgen von Deflation. Die verbraucher können sich nur so lange freuen, wie sie Geld verdienen um billig einzukaufen.

Hört scih natürlich schön an, wenn alles billiger wird. Allerdings weiss ja niemand, wenn der billigste Preis erreicht ist. Deswegen werden die Leute erst mal ihr Geld horten und warten, bis es noch billiger ist. Auch Unternehmen werden ihre Investitionen zurückfahren und warten, bis es billiger wird. So bricht der Konsum ein und die Wirtschaft schrumpft.

Was passiert wenn es keine Erben gibt?

Liebe Leute, mal eine etwas theoretische Frage. Habe mich letztens mal gefragt, was passiert, wenn jemand stirbt, der keine Nachkommen hat. Fließt dann das gesamte Eigentum an den Staat und der verkauft es? Oder bleibt es einfach (z.B. ein Haus) immer leer stehen?

...zur Frage

Symbolischer Verkaufspreis?

Man hört immer mal wieder das eine Firma die hoch verschuldet ist verkauft wird und dass es den symbolischen Preis von 1€ gibt. Was soll das? Warum kann man die Firma nicht einfach um sonst überschreiben? Warum muss da ein Verkaufspreis stehen?

...zur Frage

Rückerstattung von mir gezahlter Mietnebenkosten, ALG2?

Hallo, ich weiß nicht so recht wie ich es erklären soll, aber ich fange einfach mal an. Zum Titel, der ist eventuell etwas Falsch gewählt, Verzeihung dafür.

Also es geht darum das ich von 2010-2014, die Nebenkosten (also das was ich an die Stadtwerke gezahlt habe, kein Strom), von meinem Regelsatz selbst gezahlt habe. Bis ich 2015 dann eine hohe Nachzahlung, hatte die das ganze getopt hat und ich dann erst erfahren habe, das das Amt genau diese Zahlungen, da sie in die Miete mit reinfallen, übernimmt...was seid dem auch der fall ist. Soweit ich weiss habe ich eine Rückzahlung von 200-300€ erhalten (vom Jobcenter, die etwa das decken was ich 6 monate lang bezahlt habe).

Meine Frage ist, kann ich das was ich 2010-2014 aus meinem Regelsatz an die Stadtwerke geleistet habe, vom JC zurück fordern oder gilt hier bereits die verjährungsfrist?

Leider habe ich dazu nicht wirklich was im Internet gefunden, weshalb ich mich mit der Frage an die Leute hier wende.

Danke im Vorraus.


...zur Frage

Meine ihre 2 Handys aus versehen kaputt?

Meine freundin hat ihre rucksack tasche bei mir vergessen habe ich gessehen sofort von Fenster hab sie gerufen vor mein Haustür ist strassenbahnhalte stelle sie hat auf strassenbahn gewartet und ich habe sie von 1 stock von fenster runtergeworfen damit sie ihre Straßenbahn nicht verpasst und sie hat tasche nicht auffangen können und sie hatte ihre 2 Handy in ihre rucksack gehabt das wusste ich natürlich nicht ich dachte ihre traininganzuge sind nur da drin daher habe ich nichts gedacht deshalb auch ihre rucksack aus der Fenster geworfen damit sie nicht noch mal zu mir hoch kommen muss und Straßenbahn nicht verpasst danach hat tür geklingelt ich mach tür auf mein Freundin steht vor Tür mit 2 Handy in der Hand zeigt mir ihre Handy s warum schmeisst du meine Tasche einfach so runter alle beide Handy glasbruch Samsung s4 und eine Samsung S6 edge ich habe natürlich blöd geschaut woher sollte ich das wissen das deine Tasche Handy drin ist hab doch nicht ihre Tasche nicht aufgemacht reingeschaut was drin ist warum sollte ich das auch hab auch ich wollte nicht das sie ihre Straßenbahn verpasst das ist alles nur gut gemeint ich dachte da sind nur traininganzuge drin hin und her ich muss das jetzt das machen lassen aber wie weiss nicht ich habe Haftpflichtversicherung aber übernimmt Haftpflicht überhaupt so was auch meine Frage ist was kann ich da überhaupt unter nehmen ?

...zur Frage

Wie kann man sein Vermögen vor seinen Eltern schützen?

Meine Eltern haben sich nach 20 Jahren endlich mal wieder gemeldet. Sie wollten nichts als Geld. Sie sein arm und lebten am Existenzeminimum. So hart wie es sich auch an hört, das ist mir egal. Ich habe zig Gründe warum ich nie für meine Eltern aufkommen möchte. Diese Gründe sind mehr als gut. Wie kann ich mein Vermögen vor Ihnen schützen? Nachdem was sie mir angetan haben, sehe ich das nicht ein.

...zur Frage

Was ist eigentlich so schlimm an einer Deflation?

Ich habe gehört, dass der Staat nicht nur die Inflation, sondern auch die Deflation mit allen Mitteln verhindern will. Warum ist das denn so? Eigentlich ist doch die Deflation gut da die Preise sinken, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?