Überweisung trotz unzureichender Kontodeckung

4 Antworten

Wenn das keine Direktbank ist, hast Du einen Berater bei der Bank. Dieser kann die mangels Deckung in der manuellen Disposition auftauchenden Überweisungen durchaus freigeben. Daher: sprich mit Deinem Berater, daß Du nun den Betrag bar einzahlst und überweisen möchtest. Wenn er dem zustimmt, machst Du das einfach so. Sollte der Bankberater nicht zustimmen (ja, dann würde ich die Bank wechseln), gehst Du zum Vermieter und bezahlst in bar gegen Quittung. Geht das nicht, kennst Du doch sicher jemanden, der die Überweisung für Dich tätigen kann, oder? Zur Not rufst Du Deine Eltern an, die die paar Euro überweisen und die nächsten Tage schickst Du den Eltern per Überweisung den Betrag zurück.

Die Miete wird leider nicht eingezogen, da ich noch nicht lange in der Wohnung wohne und noch keinen Dauerauftrag eingerichtet habe.

Kann man ohne Verluste vorzeitig aus einem Schiffsfonds aussteigen?

Schiffsfonds haben ja in der Regel eine Laufzeit von 10 bis 15 Jahren, in denen man quasi Teilgesellschafter eines Schiffes ist. Da ja der Gewinn eines Anlegers aus Ausschüttungen sowie aus dem Erlös des Verkaufs des Schiffes besteht, frage ich mich 2 Dinge: Ist es überhaupt möglich vorzeitig aus einem Schiffsfonds auszusteigen und wenn ja, ist es möglich dies ohne Verluste zu tun? Ich hoffe, ich habe meine Frage einigermaßen verständlich gestellt. Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Kann man das Geld auf einem Bausparvertrag der BHW zu Zwecken einer Mietkaution/Umzug auch an Dritte abtreten, so wie an den Vermieter offiziell möglich?

Ich habe einen Bausparvertrag bei der BHW und bin aktuell auf Wohnungssuche. Heutzutage ist es fast unmöglich gegen die Konkurrenz eine normale Wohnung ohne gutes Einkommen zu bekommen (ich bin Studentin). Da allein für die Mietkaution um die 1500€ und meist auch für eine Abstandszahlung ebenso viel, ist es für mich besonders schwer gegen die Konkurrenz anzukämpfen.

Es gibt bei der BHW offiziell die Möglichkeit im Falle einer erfolgten Vermietung die Summe der Mietkaution an den Vermieter abzutreten. Nun ist meine Frage, wenn ich vorhabe mir ab sofort ein Darlehen zu Zwecken der Mietkaution in der Höhe zu nehmen (von einer Firma), kann ich genauso auch das Geld an die Firma abtreten? Oder geht es wirklich nur über einen Vermieter und nur für die Mietkaution?

Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich beschrieben und freue mich über jede Hilfe!

...zur Frage

Kann man auch mit PayPal zaheln, wenn man aktuell kein Geld auf dem Konto hat?

Hallo. Ich hab zwar ein PayPal Konto, aber es noch nie genutzt. Jetzt will ich aber doch mal damit bezahlen, habe aber aktuelle kein Geld darauf. Kann ich trotzdem bestellen, und direkt die Ware geliefert bekommen und dann später Geld auf das PayPal Konto transferieren? Ich hab nämlich gelesen, dass es 1-2 Tage braucht, bis Geld vom Bank Konto auf einem PayPal Konto ankommt. Brauche den Artikel aber möglichst schnell. Ich hoffe, es ist einigermaßen klar, was ich fragen will?! Danke

...zur Frage

Werbekosten in der Steuererklärung?

Hallo zusammen. Eine kleine Verständnisfrage zur Steuererklärung, genauer gesagt zu den Werbekosten. Prinzipiell geht das Finanzamt von Werbekosten von 1000 Euro aus, die man ja nicht belegen muss. Betragen die Werbekosten mehr, müssen diese angegeben werden. Mache ich nun zu Verpflegungskosten Mehraufwand in Höhe von (aus der Luft gegriffen) 350 Euro geltend, werden mir dann 1350 Euro berechnet oder geht die Finanzbehörde davon aus, dass diese 350 bereits in den 1000 enthalten sind... Ich hoffe, dass ich mich einigermaßen verständlich ausdrücken konnte...

...zur Frage

Pfändung Finanzamt auf Konto des verstorbenen Vaters

Hallo, von einem Bekannten ist 2009 der Vater gestorben und hat vorher eine Vollmacht über das einigermassen gefüllte Konto an meinen Bekannten erteilt. Der Bekannte hat 2010 wegen Steuerschulden Insolvenz angemeldet. Er hatte durch Kündigung seiner Bank seit dieser Zeit kein eigenes Konto und hat alles bis Heute über das Konto seines verstorbenen Vaters abgewickelt, (Miete, Lebenshaltungskosten etc.) und das vorhandene Guthaben nach und nach aufgebraucht. Nun hat das Finanzamt dieses Konto gepfändet. Ich kann ihm keinen Rat geben und weiß auch nicht, ob es da strafbares zu konstruieren gäbe. Kennt sich jemand aus? Vielen Dank

...zur Frage

Krankenkassenbeiträge für meine Freundin / Studentin in Steuererklärung geltend machen?

Hallo die Damen, die Herren,

Mich interessiert eine Frage, zu der ich leider nichts gefunden habe und hoffe, ihr könnt mir hier Rat erteilen.

Ich wohne mit meiner Freundin in einer Wohnung zur Miete. Sie studiert und hat keinerlei Einkünfte.

Alle Kosten (Miete, ...) werden von mir getragen, inklusive die Krankenkassenbeiträge für sie.

Ist es möglich diese Beiträge für ihre Krankenkasse in meiner Lohnsteuererklärung unterzubringen?

Vielen Dank für Eure Antworten

Beste Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?